Planet Earth Run - Laufevent

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wörthersee Trail ManiakDer 6. Wörthersee TRAIL-MANIAK glänzt mit neuer TRAIL-CITY, Strecken und Distanzen

Schnauze voll vom Asphalt?! Mit dieser Einstellung startete das Event im Jahr 2009. Anfangs ein Panoramalauf, entstand im Zuge der neuen, faszinierenden Trendsportart Trail Running der Wörthersee TRAIL-MANIAK. Heute bietet der Lauf auf dem Wörthersee-Rundwanderweg Ende September mit seinem über 150 Helfern starken Herzblut-Team jedem Teilnehmer ein einmaliges Lauferlebnis auf einer der attraktivsten Strecken Mitteleuropas.

Der Pitztal-Gletscher TRAIL-MANIAK machte im Juli seinem Ruf als wahrscheinlich härtester Trail-Marathon der Alpen wieder alle Ehre. Weiter geht es jetzt vom 19.-21. September beim Wörthersee TRAIL-MANIAK mit vielen neuen Highlights.

Willkommen im Trail Runner´s Paradise.
Dieses Jahr steht die TRAIL-CITY, das Wohnzimmer der Athleten, Betreuer und Besucher, mit der Expo erstmals in Pörtschach. Das heißt, dass für den 57 K Classic Trail mit der Hohen Gloriette eine weitere Attraktion auf der wunderschönen Runde um den Wörthersee hinzukommt. Gleichzeitig bedeutet dies, dass der 35 K Challenge Trail am Pyramidenkogel am Fuße des höchsten Holzaussichtsturms der Welt ins Rennen geht. Der 15 K Sprint startet beim traumhaft gelegenen Parkbad in Krumpendorf. Das Ziel für alle befindet sich am Ende der Flaniermeile am See auf dem roten Teppich beim Promenadenbad in Pörtschach.

Volles Programm und optimale Vorbereitung.
Wer für den Classic Trail einen Zuschlag haben möchte, der kann nun erstmals am Night Trail und damit dem 114 K Superior teilnehmen. Start ist am Freitagabend um 22.52 Uhr, Cut off für die erste Runde mit dem Hahnenschrei und somit Startschuss für die zweite Runde um 08.00 Uhr. Auf diese speziellen Finisher wartet als Lohn bei der großen Siegerehrung eine exklusive Gürtelschnalle. Damit alle top vorbereitet an den Start gehen, bietet TRAIL-MANIAK als Novum die TRAILCHECKs an. Bei kostenlosen Touren können die Teilnehmer die Original-Strecke und gleichzeitig das neueste Equipment testen sowie sich wertvolle Tipps holen. Eine Reise an den schönen Wörthersee mit seinen reizvollen Trails lohnt sich also auch dieses Jahr wieder.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo