Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Knapp 500 TeilnehmerInnen waren bei insgesamt 4 Bewerben bereits am ersten Tag des Salzburg Trailrunning Festivals, das heuer bereits zum fünften Mal ausgetragen wird, am Start.

Sonniges Herbstwetter und eine tolle Stimmung am Kapitelplatz waren perfekte Begleiter für einen Auftakt nach Maß!

Kindertrail für die Kleinsten, Sparkasse Panoramatrail für die Genußläufer und Porsche Salzburg Festungstrail für die wirklich Ausdauernden standen dabei am Programm. Sandra Koblmüller und Stefan Linseder gehen als Führende des TrailAmadeus auf den Gaisbergtrail am Sonntag.

Tamara Aigner und Manuel Innerhofer siegten beim Festungstrail

Beim Porsche Salzburg Festungstrail siegten Tamara Aigner, AUT, Laufgruppe Dienstag, mit einer Zeit von 1:23:41,6 und Manuel Innerhofer, AUT, Trailschuhe von Salomon">Salomon Running Team Austria, mit einer Zeit von 1:04:44,0. Knapp dahinter sein Bruder Hans-Peter Innerhofer und Georg Eicher, GER.

Sandra Koblmüller und Stefan LInseder gehen als Führende in das Verfolgungsrennen am Sonntag

Sandra Koblmüller, Trailschuhe von Salomon">Salomon Running Team Austria, und Stefan Linseder, Laufschuhe und Trailschuhe von La Sportiva">La Sportiva Mountain Attack Team, gehen als Führende in das Verfolgungsrennen am Sonntag, wo es erstmals um den Titel „Trail Amadeus“, den Siegern der Kombinationswertung aus Porsche Salzburg Festungstrail und Trailschuhe von Salomon">Salomon Gaisbergtrail, geht. Vor allem bei den Herren zeichnet sich ein spannendes Rennen ab. Denn die ersten 10 Teilnehmer sind nur durch 5 Minuten getrennt, und auf diesen 22 Kilometern und 1135 hm ist somit alles offen. Vor allem Robert Gruber, Titelverteidiger von 2015, liegt nur 1 Minute hinter dem Führenden und gibt sich an seinem Hausberg noch nicht geschlagen. Aber auch bei den Damen kann sich Sandra Koblmüller mit einem Vorsprung von 3 Minuten auf Anna Wieser aus Deutschland noch nicht sicher sein.

Ausblick auf die Bewerbe am Sonntag – Tag 2

Neben dem Trailschuhe von Salomon">Salomon Gaisbergtrail (22 km und 1.135 hm), Start 09:30 Uhr und dem Steinlechner Transporte Gaisbergrace (12 km und 1.080 hm), Start 09:50 Uhr, werden auch noch die Gesamtsieger aus Festungstrail und Gaisbergtrail, die Trail Amadeus, ermittelt.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Porsche Salzburg Festungstrail, Samstag, 24.10.2015 (15 km / 570 hm)

  1. Manuel Innerhofer, Trailschuhe von Salomon">Salomon Running Team Austria, AUT             01:04:44,0
  2. Hans-Peter Innerhofer, Trailschuhe von Salomon">Salomon Running Team Austria, AUT      01:04:55,0
  3. Georg Eicher, SC Weissbach, GER                                          01:07:13,8

1. Tamara Aigner, Laufgruppe Dienstag, AUT                                      01:23:41,6

2. Verena Schläfer, Tri Beaster Unlimited, AUT                                    01:25:24,4

3. Sarah Völkl, Team Jernman, GER                                                    01:29:54,6

Armband Love Running

Sparkasse Salzburg Panoramatrail, Samstag, 24.10.2015 (7 km / 205 hm)

  1. Marco Sturm, Polstermöbel Fischer Bad Reichenhall, GER          0:29:53,3
  2. Stefan Wernig, Feldkirchen, AUT                                                    0:29:57,0
  3. Andreas Raffler, Best Seating /Power Sport Team, AUT               0:31:05,5

1. Marie-Theres Gruber, Usla_Sikilub Hallein, AUT                             0:35,06,9

2. Angelika Brindl, Neukirchen Läuft, AUT                                           0:35:11,1

3. Sonja Strasser, Trumer Tri Team, AUT                                            0:35:55,9


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo