Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Russland ist das größte Land auf unserem Planeten!

Die über 17 Millionen km² große Nation zieht sich über zwei Kontinente und vom Atlantik bis zum Pazifik. Sport ist in Russland ein wichtiges Instrument zur internationalen Darstellung.

Russland zählt sowohl im Sommer- als auch im Wintersport zu den stärksten Nationen der Welt. Allerdings leidet das Land stark unter systematischem Doping. So schloss der Welt-Leichtathletikverband IAAF Russland Ende 2015 zukünftig von allen internationalen Großereignissen aus. Dazu zählen Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und Olympische Spiele. Nur einige ausgewählte Leichtathleten durften danach unter neutraler Flagge bei diesen Titelkämpfen antreten.

Die größten Laufveranstaltungen in Russland

Die schöne Strecke beim White Nights International Marathon. Foto: Veranstalter

Sportlich sehr große Laufevents gibt es in Russland überraschenderweise wenige. Der eine oder andere attraktive Städtemarathon fehlt selbstverständlich aber auch hier nicht. Zudem lohnt sich in Russland auch die Teilnahme an dem einen oder anderem Landschaftslauf. Vor allem in den sehr kühlen Regionen locken einige herausfordernde, aber landschaftlich beeindruckende Events.

Doch zurück in die Großstadt. Ein bekanntes russisches Event ist der White Nights International Marathon in St. Petersburg. Das Event wird jährlich im Sommer ausgetragen. Zum Marathon treten mehr als 3.000 Läufer und Läuferinnen an. Das ist für russische Verhältnisse doch sehr beachtlich. Die Strecke führt an vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. Start und Ziel befinden sich beim Dvortsovaya Square.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Der größte Marathon in Russland

Auch in der Hauptstadt Moskau gibt es mit dem Moscow-Marathon eine Marathonlauf. Der Marathon wurde erst im Jahr 2013 gegründet. Meist sind russische Athleten ganz vorne im Teilnehmerfeld zu finden. Mit mehr als 5.000 Finishern ist es der größte Marathon des Landes.

Doch auch in Sibirien kannst du Marathon laufen. Bestes Beispiel ist der Siberian International Marathon in Omsk. Inklusive Rahmenbewerbe kommt das Event, das meist Anfang August ausgetragen wird, auf rund 6.000 Finisher.

Glückliche Finisher des Siberian International Marathon. Foto: Veranstalter

Extrem kalt, aber auch extrem schön

In Russland hat es an einigen Orten teilweise bis zu minus 50 Grad Celsius. Und tatsächlich werden auch unter fast solch extremen Bedingungen Laufveranstaltungen ausgetragen. Bestes Beispiel dafür ist der Baikal Ice Marathon, der sich selbst als der weltweit schnellste Eis-Marathon bezeichnet. Hier lauft ihr auf zugefrorenen Seen bei teilweise eisigen Temperaturen die 42,195 Kilometer.

Ein weiteres eisiges Highlight ist der Siberian Ice Half Marathon. Dieser Halbmarathon wird zu Beginn des Jahres in Omsk ausgetragen. Warm anziehen solltet ihr euch hier auf jeden Fall.

Alle Lauftermine in Russland (sortiert nach Datum) findest du in folgender Übersicht:

Lauf-Termine 2020 in Russland

 
2
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
13:00
Ort
Distanzen
21,1 km / 10,5 km / 3,5 km
 
1
Baikal Ice Marathon is Russias most exotic marathon, the world’s fastest ice marat...
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Ort
Distanzen
42,2 km / 21,1 km
 
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Ort
Distanzen
107 km / 50 km / 30 km / 10 km
 
2
Termin 2020
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
09:00
Ort
Distanzen
42,2 km / 21,1 km / 10 km / 3 km
 
Termin 2020
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
09:10
Distanzen
21,1 km / 10 km
 
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
09:00
Ort
Distanzen
21,1 km / 10 km / 5 km
 
Im Jahr 2020 wurde der für 3. Mai geplante Kazan Marathon aufgrund des Coronavirus...
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
10:00
Ort
Distanzen
42,2 km / 21,1 km / 10 km / 3 km
 
Termin 2020
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Distanzen
21,1 km / 10 km / 3 km / 0,6 km / 0,3 km
 
2
Termin 2020
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
09:15
Ort
Distanzen
42,2 km / 10 km
 
Termin 2020
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Distanzen
42,2 km / 21,1 km / 5 km / 1 km
 
Eines von rund 20 Events der Red Bull 400 Serie. Gelaufen wird auf eine Skisprung...
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Distanzen
400 Höhenmeter
 
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
09:00
Ort
Distanzen
42,2 km / 21,1 km / 5 km / 1 km
 
5-tägiges Lauffestival
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Distanzen
24 km / 10 km / 7 km (400 Hm) / 6,5 km (1.150 Hm) / 3,5 km

Zum Laufkalender Russland

Laufen in weiteren Ländern:


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo