Winter Wonderland Run

Pin It

Start frei für die erste große Weltrekordjagd des Jahres.

Denn der 10K Valencia Ibercaja zählt zu den schnellsten Straßenläufen der Welt. Bei dem Laufklassiker in Spanien wurden in der Vergangenheit die besten 10-Kilometer-Zeiten in der Geschichte des Laufsports erbracht.

Weltrekord vor drei Jahren

Zeiten unter 27 Minuten sind bei dem Straßenlauf in Spanien längst keine Seltenheit mehr. So versetzte der Kenianer Rhonex Kipruto vor drei Jahren die Leichtathletik-Welt ins Staunen, als er mit einer Zeit von 26:24 Minuten einen neuen Weltrekord aufstellte. Im selben Jahr gelang seiner Landsfrau Sheila Chepkirui mit 29:46 Minuten ebenfalls eine herausragende Zeit.

10.000 Teilnehmer

Auch im vergangenen Jahr wurde eine Siegerzeit unter 27 Minuten gelaufen. Damals gewann der Kenianer Daniel Simiu Ebenyo in famosen 26:48 Minuten. Den letzten Sieg bei den Damen holte mit Norah Jeruto Tanui (30:34 Minuten) ebenfalls eine Läuferin aus Kenia. Auch 2023 waren für den 10-Kilometer-Straßenlauf von Valencia zahlreiche internationale Top-Stars gemeldet. Zudem traten rund 10.000 Hobbyläufer zu dem Rennen an.

Weltrekordhalterin am Start

2023 stand u.a. die amtierende Weltrekordhalterin Yalemzerf Yehualaw (PB 29:14 Minuten) am Start. Genauso gehörten die Deutschen Alina Reh und Kristina Hendel zum Elite-Feld. Bei den Herren waren mit Richard Yator (Kenia), Weldon Langat (Kenia) und Rodrigue Kwizera (Buruni) drei Läufer mit Bestzeiten unter 27 Minuten gemeldet. Deutschlands Marathon-Rekordhalter Amanal Petros war im Kampf um die Spitzenplätze bemüht.

Wenige Sekunden fehlten: Weltrekord knapp verpasst!

Es war ein Krimi bis zum letzten Meter, allerdings ohne Happy End. Die Äthiopierin Yalmezerf Yehualaw jagte ihren eigenen Weltrekord. Nach der Hälfte des Rennens lag sie noch deutlich zurück. Doch sie konnte sich auf den letzten Kilometern steigern. Schlussendlich fehlten ihr mit 29:19 Minuten nur für Sekunden auf den Weltrekord. Für einen Streckenrekord reichte das aber locker. Sie gewann das Rennen mit 42 Sekunden Vorsprung auf die Kenianerin Jesca Chelangat.

Bester Europäerin war die Britin Samantha Harrison in 30:51 Minuten. Die Deutsche Kristina Hendel belegte mit 33:35 Minuten den 25. Platz.

Bestzeit-Club mit 60 Trainingsplänen

Starke Leistungen bei den Herren

Ein unfassbar spannendes und enges Rennen gewann bei den Männern Weldon Kipkirui Langat nach 26:55 Minuten vor seinem Landsmann und Namensvetter Charles Kipkirui Langat (26:57 Minuten).

Platz 7 belegte der in Schweiz lebende Flüchtling Dominic Lokinyomo Lobalu, der mit 27:09 Minuten sogar unter dem Europarekord blieb, aber noch nicht für die Schweiz startberechtigt ist. Bester Europäer war demnach auf Platz 11 der Franzose Jimmy Gressier mit 27:40 Minuten.

85 unter 30 Minuten

Deutschlands Marathon-Profi Amanal Petros lief auf Platz 8 mit 28:03 Minuten persönliche Bestzeit. Stark war auch auf Platz 25 Maximilian Thorwirth in 28:33 Minuten. In Summe blieben 84 Läufer und eine Läuferin unter einer halben Stunde.

Ergebnisse 10K Valencia Ibercaja 2023 ➤ Herren

RangNameTeamZeit
1 Weldon Kipkirui Langat KEN 00:26:55
2 Charles Kipkirui Langat KEN 00:26:57
3 Daniel Tumaka Kosen KEN 00:27:01
4 Rodrigue Kwizera BDI 00:27:04
5 Jacob Krop KEN 00:27:04
6 Rogers Kibet UGA 00:27:07
7 Dominic Lokinyomo Lobalu SDN 00:27:09
8 Laban Kiplimo KEN 00:27:15
9 Richard Kimunyan Yator KEN 00:27:32
10 Isaac Kipkemboi KEN 00:27:34
11 Jimmy Gressier FRA 00:27:40
12 Edwin Kipruto Tuitoek KEN 00:27:53
13 Efrem Gidey GBR 00:27:57
14 Ilias Fifa ESP 00:27:57
15 Jonas Glans SWE 00:27:57
16 Egide Ntakarutimana BDI 00:28:00
17 Tariq Ahmed Al-Amri MAR 00:28:02
18 Amanal Petros DEU 00:28:03
19 Andrew Butchart GBR 00:28:07
20 Paul Kipkemoi Chelimo USA 00:28:12
21 Djilali Bedrani FRA 00:28:19
22 Jesús Ramos ESP 00:28:21
23 Zak Mahamed GBR 00:28:26
24 Max Studer Senior CHE 00:28:26
25 Maximilian Thorwirth DEU 00:28:33

Resultate 10K Valencia Ibercaja 2023 ➤ Damen

RangNameTeamZeit
1 Yalemzerf Yehualaw ETH 00:29:19
2 Jesca Chelangat KEN 00:30:01
3 Esther Birundu Borura KEN 00:30:15
4 Sarah Chelangat UGA 00:30:24
5 Naomi Chepngeno KEN 00:30:40
6 Samantha Harrison GBR 00:30:51
7 Vicoty Chepngeno KEN 00:31:05
8 Brenda Jepkoech Tuwei KEN 00:31:20
9 Stella Chesang UGA 00:31:33
10 Alemaz Samuel Teshale ETH 00:31:39
11 Amelia Quirk GBR 00:31:53
12 Nancy Jepleting KEN 00:31:54
13 Joselyn Daniely Brea ESP 00:32:05
14 Stephanie Twell GBR 00:32:28
15 Melody Julien FRA 00:32:29
16 Aude Korotchansky FRA 00:32:51
17 Nanna Bové DNK 00:32:53
18 Lucy Reid GBR 00:32:56
19 Beatriz Álvarez Diaz ESP 00:33:02
20 Sylvia Medugu DNK 00:33:04
21 Aurora Bado ITA 00:33:09
22 María Tesuri ARG 00:33:11
23 Lisa Rooms BEL 00:33:14
24 Alice Finot FRA 00:33:17
25 Kristina Hendel DEU 00:33:35

Alle Ergebnisse und Bilder vom 10K Valencia Ibercaja

Pin It

Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden

Kommentare

0
Michael
Dienstag, 17. Januar 2023 11:39
Den Deutschen Rekord über 10 Kilometer auf der Straße
( 27:47 Minuten ) von Carsten Eich, erzielt am 10.April 1993 beim Paderborner Osterlauf, wird sicherlich
Amanal Petros in nächster Zeit verbessern ich wünsche es ihm von ganzem Herzen.
Like Gefällt mir Zitieren | Kommentar melden
0
HDsports
Montag, 16. Januar 2023 23:41
zitiere Stephan:
Gab es nicht einen krassen Sturz beim Start, dem u.a. Alina Reh zum Opfer fiel?

Ja, Alina Reh war in den Sturz beim Start involviert. Sie lief danach ohne Startnummer weiter und war nach etwas mehr als 32 Minuten im Ziel, allerdings ohne Zeitnehmung, da der Zeitnehmungschip in der Startnummer integriert war.
Like Gefällt mir Zitieren | Kommentar melden
0
Stephan
Sonntag, 15. Januar 2023 23:38
Gab es nicht einen krassen Sturz beim Start, dem u.a. Alina Reh zum Opfer fiel?
Like Gefällt mir like 1 Zitieren | Kommentar melden
0
Michael
Sonntag, 15. Januar 2023 15:39
Herzlichen Glückwunsch Amanal Petros zu deiner Bestzeit über 10 Km in Valencia von
28:03 Minuten.
Weiterhin wünsche ich dir jeden Tag gute Trainingseinheiten.
Like Gefällt mir Zitieren | Kommentar melden
 

Weitere interessante Themen

 

Sport- und Event-Tipps

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

Weitere Themen

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
 
Blogheim.at Logo