Foto (C) Maik Schwertle / pixelio.de

Der Devisenmarkt ist mit einem weltweiten täglichen Umsatz von über 5 Millionen US-Dollar der größte Finanzmarkt weltweit.

Auf diesem Markt werden verschiedene Währungen gegeneinander getauscht. Die Devisen sind aus der Sicht des Inlandes die ausländischen Währungen.

Red Bull Dolomitenmann (C) Mirjah Geh / Red Bull Content PoolDer Red Bull Dolomitenmann 2015 wurde auch heuer wieder seinen Erwartung als härtester Teambewerb der Welt gerecht und trieb seine Teilnehmer bis an ihre Grenzen.

Am besten meisterte das Team Kleine Zeitung – Panaceo – Martini Sportswear die an sie gestellten Aufgaben und triumphierte nach 2013 zum zweiten Mal. Auf den Rängen zwei und drei folgten das Team Red Bull und Vita-Life. Nach mehreren Führungswechseln lagen alle drei Teams nur wenige Minuten auseinander.

Red Bull Dolomitenmann (C) Mirja GehAm 12. September 2015 fällt zum 28. Mal der Startschuss zum Red Bull Dolomitenmann, dem härtesten Teambewerb der Welt.

Dann heißt es für 103 Team aus 18 Nationen laufen, paddeln, fliegen und treten was der Körper hergibt. Darunter auch Team Red Bull, das sich im vergangenen Jahr mit Platz 3 zufrieden geben musste und 2015 wieder auf den Sieg losgehen wird.

Foto (C) Philip Platzer Red Bull Content PoolAm 12. September 2015 fällt zum 28. Mal der Startschuss zum Red Bull Dolomitenmann, dem härtesten Teambewerb der Welt.

Dann heißt es für 103 Team aus 16 Nationen laufen, paddeln, fliegen und treten was der Körper hergibt. Nur wer an seine Grenzen geht, wird beim prestigereichen Rennen in den Dolomiten bestehen und eine Chance auf den Sieg haben. Auch 2015 stehen alle Teams bereits fest und die Plätze sind vergeben.

Fotos (C) www.outdoortrophy.com / Markus GmeinerDie Vorbereitungen auf das Extremsport-Highlight des Sommers laufen auf Hochtouren!

Am 15. August steigt im Bregenzerwald die zwölfte Auflage der outdoortrophy. Mit den Sportarten Berglauf, Paragleiten, Wildwasser-Kajak und Mountainbike zählt die Extrem-Staffel zu den härtesten Teamwettkämpfen überhaupt und gilt als inoffizielle Weltmeisterschaft im Outdoorsport.