Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Weltrekord zum Abschluss der Hallen-WM 2018

Die polnische 400-Meter-Staffel sorgte zum Abschluss der Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham für das große Highlight.

Die Polen stellten über die 4 x 400 Meter mit 3:01,97 Minuten einen neuen Weltrekord auf. Grundstein für diese sensationelle Leistung legte Schlussläufer Jakub Krzewina.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Ivona Dadic ist Vize-Weltmeisterin

Österreichs Mehrkämpferin Ivona Dadic holt bei den Hallen-Weltmeisterschaften 2018 in Birmingham sensationell die Silbermedaille!

Die Oberösterreicherin sorgte für die erste rot-weiß-rote Medaille bei Hallen-Weltmeisterschaften seit 14 Jahren.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Jennifer Wenth beendet Karriere

Die Olympia-Finalistin Jennifer Wenth gab heute ihr Karriereende bekannt.

Mit nur 26 Jahren zieht sich die Niederösterreicherin vom Spitzensport zurück. Zahlreiche Verletzungen in ihrer Laufbahn waren für das vorzeitige Karriereende ausschlaggebend.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Christian Coleman sprintet zum neuen Weltrekord

US-Sprinter Christian Coleman hat einen neuen Hallen-Weltrekord über die 60 Meter aufgestellt.

Der 21-jährige Sprinter lief bereits im Jänner mit 6,37 Sekunden Weltrekord. Seine Bestleistung wurde damals allerdings nicht anerkannt, da beim Meeting keine elektronischen Startblöcke eingesetzt wurden.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
Konstanze Klosterhalfen pulverisiert Deutschen Rekord

Konstanze Klosterhalfen hat bei den Deutschen Meisterschaften einen neuen Hallen-Rekord über die 3.000 Meter aufgestellt.

An ihrem 21. Geburtstag verbesserte sie die den über 30 Jahre alten Rekord um fast sechs Sekunden. Zudem hatte sie nach 8:36,01 Minuten fast 20 Sekunden Vorsprung auf die zweitplatzierte Läuferin.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
Dadic Wm 2017 By Oelv Jean Pierre Durand 200f

Ivona Dadic hat sich vorzeitig für die Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham qualifiziert.

Nach ihrem Titel bei den Staatsmeisterschaften erhielt die Oberösterreicherin eine Einladung des Weltleichtathletikverbandes IAAF.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
Klosterhalfen knackt fast Deutschen Uralt-Rekord

Das Deutsche Leichtathletik-Jahrhunderttalent Konstanze Klosterhafen glänzte beim Indoor-Meeting in Karlsruhe über die 1.500 Meter.

Die erst 20-Jährige Athletin musste sich über die 1.500 Meter nur gegen die amtierende Weltrekordlerin geschlagen geben und verpasste dabei nur hauchdünn einen über 30 Jahre alten deutschen Rekord.

Unterkategorien