Winter Wonderland Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bei der ab Samstag beginnenden Freiluft-WM in Moskau werden vom Weltleichtathletik-Verband IAAF 7,194 Millionen Dollar an die Athleten verteilt.

Jeder der 43 Einzelweltmeister erhält 60.000 Dollar, für Silber und Bronze gibt es immerhin noch 30.000 bzw. 20.000 Dollar. Ein Weltrekord wird mit einem Aufschuss von 100.000 Dollar honoriert. Auch hinter den Medaillenrängen wird bis zum Achtplatzierten noch Preisgeld (4.000 Dollar) ausgeschüttet.

In den Staffelbewerben werden 80.000 Dollar an die Siegermannschaft verteilt.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo