Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Olympiasieger und Weltmeister Jakob Ingebrigtsen möchte neben seinen Spezialdisziplinen über die 1.500 Meter und die 5.000 Meter zukünftig auch über die 10.000 Meter antreten.

Der Norweger, der über die 1.500 Meter Olympiasieger wurde und über die 5.000 Meter amtierender Weltmeister ist, möchte zukünftig auch über die 10.000 Meter internationale Erfolge feiern.

Dreifach-Start?

Nachdem Ingebrigtsen vor wenigen Tagen bei der Diamond League in Lausanne mit 3:29,05 Minuten eine neue Weltjahresbestleistung über die 1.500 Meter aufstellte, gab der 21-Jährige nun seine Pläne für die Zukunft bekannt. Der Norweger liebäugelt mit einer dritten Disziplin und diese sogar möglicherweise in Kombination mit seinen bisherigen zwei Disziplinen.

Zeitplan macht drei Starts fast unmöglich

Die Niederländerin Sifan Hassan versuchte bei den Olympischen Spielen in Tokio einen Triple-Sieg über die 1.500 Meter, die 5.000 Meter und die 10.000 Meter. Mit zwei Goldmedaillen und einer Bronzemedaille ging der Plan nicht ganz auf. Ein ähnliches Konzept könnte in Zukunft auch Jakob Ingebrigtsen verfolgen. Ob diese Zielsetzung überhaupt in die Realität umgesetzt werden kann, hängt von der Zeitplanung bei den internationalen Meisterschaften ab.

3 Starts bei WM 2023 unrealistisch

Bei den Freiluft-Weltmeisterschaften 2023 in Budapest wäre eine Dreifach-Start von Jakob Ingebrigtsen über diese drei Disziplinen kaum möglich, wie der WM-Zeitplan für 2023 offenbart:

  • 19. August - 19:05 Uhr: Vorrunde 1.500 Meter
  • 20. August - 17:35 Uhr: Semifinale 1.500 Meter
  • 20. August - 18:25 Uhr: FINALE 10.000 Meter
  • 23. August - 21:15 Uhr: FINALE 1.500 Meter
  • 24. August - 19:00 Uhr: Vorrunde 5.000 Meter
  • 29. August - 20:10 Uhr: FINALE 5.000 Meter

Ingebrigtsen müsste also das 10.000 Meter-Finale direkt nach dem 1.500 Meter-Semifinale bestreiten. Die Erfolgschancen auf einen Sieg über die 10.000 Meter wären in diesem Fall sehr gering.

Mehr zur Person:


Kommentar schreiben

Senden
Blogheim.at Logo