Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
In Frühform befinden sich Mittelstreckenläufer Andreas Vojta und Mehrkämpfer Dominik Distelberger.

Vojta lief beim deutschen Eliterennen in Korschenbroicher (10 km) in 29:08 Minuten zu Platz 8. Damit hat der Niederösterreicher seine bisherige Bestmarke von 30:47 Minuten pulverisiert. Bei den Damen lief Lisa-Maria Leutner über die 5 km Distanz als Zwölfte in 17:11 Minuten ebenfalls eine neue Bestmarke.

Zehnkämpfer Dominik Distelberger zeigte beim "Tag der Badener Leichtathletik" Fortschritte in einer seiner schwächsten Disziplinen. Der Hallen EM-Teilnehmer warf die Kugel mit 13,07 Metern erstmals über die 13-Metermarke. Distelberger startet am 25./26. Mai beim hypo Mehrkampf Meeting in Götzis als heißestes ÖLV-Eisen.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo