Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Marathonläufer Edwin Kemboi wurde vom Ministerrat die Österreichische Staatsbürgerschaft zugesprochen.

Der Kenianer ist mit einer Kärntnerin verheiratet und gewann erst vor wenigen Wochen die Marathon-Staatsmeisterschaften in Salzburg. Kemboi darf nun auch bei internationalen Meisterschaften für Österreich starten.

Mit seiner im Vorjahr aufgestellten Marathon-Bestzeit von 2:12:58 Stunden könnte er vom ÖLV für die heurigen Freiluft-Europameisterschaften in Zürich nominiert werden. Mit dem Deutschen Mittelstreckenläufer Felix Ramprecht wurde ein zweiter Leichtathlet eingebürgert.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo