Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

WM 2015 PekingFünf rot-weiß-rote Leichtathleten werden Österreich bei der Freiluft-WM in Peking vertreten.

Beate Schrott (100 m Hürden), Jennifer Wenth (5000 m), Lukas Weißhaidinger, Gerhard Mayer (Diskuswurf) und Edwin Kemboi (Marathon) kämpfen von 22. bis 30. August um Spitzenplätze.

Mit Schrott und Mayer haben erst zwei der fünf Teilnehmer WM-Erfahrung. Lukas Weißhaidinger und Jennifer Wenth konnten sich mit deutlichen Steigerungen ihrer persönlichen Bestleistung für Peking qualifizieren. Edwin Kemboi lief im Jänner in Dubai das Marathon-Limit.

Zehnkämpfer Dominik Distelberger (UVB Purgstall) hatte mit 8168 Punkten in Götzis 2014 di eNorm ebenfalls erbracht. Wegen Problemen an der Achillessehne in den letzten Wochen musste er jedoch seinen Start absagen. Er will nun beim Mehrkampf in Talence, Frankreich, am 19./20. September antreten.

ÖLV WM-Zeitplan Peking

Samstag, 22. August
01:35 Uhr Marathon Männer Kemboi

Donnerstag, 27. August
03:30 / 04:50 Uhr Diskus Q Mayer, Weißhaidinger
03:40 Uhr 5000m VL Wenth
05:15 Uhr 100mH VL Schrott

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Freitag, 28. August
13:25 Uhr 100mH SF Schrott
15:35 Uhr 100mH Finale Schrott

Samstag, 29. August
13:50 Uhr Diskus Finale Mayer, Weißhaidinger

Sonntag, 30. August
13:15 Uhr 5000m Finale Wenth

Angaben in MESZ


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo