Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Leichtathletik-Europameisterschaften 2020 wurden heute offiziell abgesagt.

Die kontinentalen Freiluft-Titelkämpfe hätten dieses Jahr vom 25. bis 30. August im Charlety Stadion von Paris stattfinden sollen. Heute entschied sich das lokale Organisationskomitee von Paris und der französische Leichtathletikverband bei einer außerordentlichen Sitzung für die Absage.

Massenveranstaltungen in Frankreich verboten

Der Europäische Leichtathletikverband und das LOK Paris 2020 hatten im Anschluss eine Machbarkeitsstudie in Bezug auf die aktuelle Situation alle möglichen Optionen für die planmäßige Durchführung der Meisterschaften in diesem Jahr geprüft. Die Entscheidung zur Absage kam durch die anhaltende Coronavirus-Pandemie und die damit verbundenen Risiken im Zusammenhang mit der aktuellen Situation, die bei weitem nicht unter Kontrolle sind, sowie durch das bestehende Verbot von Massenveranstaltungen in Frankreich.

Zur Absage der Leichtathletik-Europameisterschaften sagte der Interimspräsident der Europäischen Leichtathletik, Dobromir Karamarinov: "Mit großem Bedauern geben wir die Absage der Leichtathletik-Europameisterschaften Paris 2020 bekannt. Wir hatten gehofft, in diesen unruhigen Zeiten den europäischen Athleten ein Großereignis bieten zu können, das wir für das Ende dieses Sommers anstreben. Leider wurden wir heute vom LOK und vom französischen Leichtathletikverband informiert, dass sie nach Gesprächen mit den zuständigen nationalen und lokalen französischen Gesundheits- und Sicherheitsbehörden nicht mehr in der Lage waren, die Meisterschaften im August dieses Jahres auszurichten."

Nächste Leichtathletik-EM 2022 in Deutschland

Eine Austragung der EM ein Jahr später im Jahr 2021 scheint aufgrund von Terminkollisionen unrealistisch. Daher könnten diese Europameisterschaften ersatzlos gestrichen werden. Die nächste Freiluft-EM wird daher voraussichtlich erst wieder im Jahr 2022 in München stattfinden.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Ebenfalls interessant:

Mach mit beim 1. Anti Corona Run


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo