Das große Laufbuch der Trainingspläne

Pin It

Nach der Enttäuschung über die 10.000 Meter sorgte Konstanze Klosterhalfen bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 2022 in München über die 5.000 Meter für einen deutschen Heimsieg.

Nachdem Klosterhalfen wenige Tage zuvor über die 10.000 Meter als Vierte knapp die Medaillen verpasste, gelang ihr über die 5.000 Meter der erste große internationale Erfolg.

Can verschoss Pulver zu früh

Im Finale über die 5.000 Meter konnte sich früh die für die Türkei laufende Kenianerin Yasemin Can vom Feld lösen. Can gewann bei diesen Europameisterschaften bereits Gold über die 10.000 Meter und wollte nun, wie auch schon 2016, den EM-Doppelpack mit Gold über die 5.000 Meter perfekt machen.

Entscheidung in der Schlussrunde

Doch Can hatte nicht die Deutsche Konstanze Klosterhalfen auf ihrer Rechnung. Die konnte, wie auch die Britin Eilish McColgan, den Rückstand auf Yasemin Can in Grenzen halten. Zwei Runden vor dem Ziel gelang Klosterhalfen der Anschluss an Yasemin Can. In der Schlussrunde konnte sich die 25-jährige Läuferin aus Bonn schlussendlich entscheidend von Can absetzen.

Goldregen für Deutschland

Nach 14:50,47 hatte Klosterhalfen mehr als sechs Sekunden Vorsprung auf Can, die den 2. Platz vor McColgan absichern konnte. Für Deutschlands Leichtathletik-Team war es bei diesen Europameisterschaften bereits die fünfte Goldmedaille. Keine andere Nation holte bisher mehr als zwei Goldmedaillen.

Ergebnis: 5.000 Meter Damen

RangNameNationZeit
1 Klosterhalfen Konstanze GER 14:50.47
2 Can Yasemin TUR 14:56.91
3 Mccolgan Eilish GBR 14:59.34
4 Koster Maureen NED 15:03.29
5 Markovc Amy-Eloise GBR 15:08.75
6 Thackery Calli GBR 15:08.79
7 Battocletti Nadia ITA 15:10.90
8 Teferi Selamawit ISR 15:14.36
9 Wagner-Gyürkés Viktória HUN 15:16.11
10 Richardsson Camilla FIN 15:16.71
11 Benfares Sara GER 15:20.94
12 García Marta ESP 15:23.36
13 Van Es Diane NED 15:26.44
14 Flanagan Roisin IRL 15:33.72
15 Rooms Lisa BEL 15:50.59
16 Gallardo Carla ESP 15:52.64
17 Ruiz Cristina ESP 16:07.70
18 Mononen Ilona FIN 16:10.97
19 Trapp Manon FRA 16:15.44
Reh Alina GER DNF
Grøvdal Karoline Bjerkeli NOR DNF

EM 2022: Zeitplan & LIVE-Video

Das musst du ebenfalls wissen:

Pin It

Kommentar schreiben

Senden
 
 

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
 
Blogheim.at Logo