Anti Corona Run

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mo Farah feiert im März sein Debüt bei einer Halbmarathon-Weltmeisterschaft!

Der Brite tritt am 26. März vor heimsichen Publikum in Cardiff an. Mit 59:32 Minuten ist Farah seit dem Vorjahr der Europarekordhalter über die 21,1 km.

In Cardiff nimmt er den Halbmarathon nicht nur als Vorbereitung auf die Olympischen Spiele mit: "Das ist eine gute Möglichkeit um einen weiteren WM-Titel zu holen. Mein Hauptziel für 2016 ist Olympia, aber dieses Rennen ist ein guter Weg, um meine Ausdauer aufzubauen," gibt sich der 32-Jährige gegenüber dem Weltleichtathletikverband IAAF selbstbewussst.

Das könnte dich auch interessieren:

-

-

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo