Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mo-Farah (C) Erik van Leuween

Doppel-Olympiasieger Mo Farah hat seinen nächsten Marathonstart für 2017 geplant.

Der Brite möchte sich nach der Heim-WM 2017 in London auf den Marathon konzentrierten. Im April 2014 bestritt Farah seinen bislang einzigen Marathon, wo er mit 2:08:41 Stunden unter seinen Erwartungen blieb.

Bei der WM 2015 in Peking will er seinen Titel über 5.000 und 10.000 Meter verteidigen. Auch bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio wird Farah noch auf der Bahn starten.

Das könnte dich auch interessieren:
- -
-


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
Wird auch 2017 nicht für die absolute Weltspitze reichen
Zitieren Dem Administrator melden