Virtual Run Challenge

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ein zwölfköpfiges Team wird Österreich bei der Leichtathletik-EM in Zürich vertreten.

Zu den bisher elf qualifizierten Athleten hat die ÖLV-Sportkommission Diskuswerfer Gerhard Mayer in die Mannschaft aufgenommen. Der Weinviertler übertraf im Vorjahr mit 65,16 Metern die Norm von 62,30 Meter deutlich.

In der bisherigen Saison blieb er jedoch immer unter dem Limit. Mit Christian Steinhammer (3000 m Hindernis), Lukas Weißhaidinger (Diskuswurf) und Monika Gollner (Hochsprung) befinden sich zumdem drei weitere ÖLV-Asse in der Warteliste, die bei zu geringer Teilnehmeranzahl noch für die EM nachnominiert werden könnten.

ÖLV KADER

Männer
Nikolaus Franzmair (800m | ULC Linz Oberbank)
Andreas Rapatz (800m | KLC)
Andreas Vojta (1500m | team2012.at)
Brenton Rowe (5000m | team2012.at)
Christian Pflügl (Marathon | SK Vöest)
Thomas Kain (400m Hürden | ATSV OMV Auersthal)
Dominik Distelberger (Zehnkampf | UVB Purgstall)
Gerhard Mayer (Diskuswurf | SVS Leichtathletik)

Frauen
Jennifer Wenth (5000m | SVS Leichtathletik)
Beate Schrott (100m Hürden | Union St. Pölten)
Kira Grünberg (Stabhochsprung | ATSV Innsbruck)
Elisabeth Eberl (Speerwurf | AT Graz)

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Eine ausführliche EM-Vorschau folgt in Kürze


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo