Planet Earth Run - Laufevent

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Usain Bolt gibt heute Abend beim Diamond League Meeting in Rom seinen ersten Auftritt dieses Jahr in Europa!

Der sechsfache Olympiamedaillengewinner tritt im 100m-Bewerb gegen die starken US-Sprinter Michael Rodgers und Justin Gatlin an. Bisher lief die Vorbereitung des Jamaikaners nicht ganz nach Plan. Als Saisonbestleistung hat Bolt erst 10,09 Sekunden am Konto. Heute soll der 26-Jährige erstmals unter 10 Sekunden laufen.

Mittlerweile gibt es auch Gerüchte, das Bolt nach den Weltmeisterschaften in Moskau bei den Gugl-Games in Linz an den Start geht. Robert Wagner, der Direktor der Gugl-Games am 26. August, hat bereits bei Bolt-Manager Ricky Simms angefragt. Dessen Antwort: „It is possible“ – es ist möglich, war in den Oberösterreichischen Nachrichten heute zu lesen.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo