Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Österreichs bester Mehrkämpfer Dominik Distelberger musste seine Hallen-Saison vorzeitig beenden.

Der Wiener zog sich am Wochenende bei einem Wettkampf in Wien eine Verletzung am Oberschenkel zu und muss für die restliche Hallensaison aussetzen.

EM ohne Distelberger

Distelberger erlitt einen Muskelbündelriss, der in zu einer mehrwöchigen Trainingspause zwingt. Damit hat der 28-Jährige keine Chance, sich für die Hallen-Europameisterschaften Anfang März in Glasgow zu qualifizieren.

Schon im Vorjahr hatte Dominik Distelberger mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. So musste er bei der Leichathletik-EM in Berlin wegen Problemen mit der Achillessehne vorzeitig aufgeben.

Ivona Dadic wieder fit

Bei den Damen ist hingegen Mehrkämpferin Ivona Dadic nach einer krankheitsbedingten Pause wieder einsatzfähig.


Kommentar schreiben