Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Amerikaner Chad Kempel hat einen außergewöhnlichen Weltrekord aufgestellt.

Er lief einen Halbmarathon und schob dabei im Kinderwagen seine fünf Kinder mit. Es war nicht sein erster außergewöhnlicher Weltrekord.

Marathon, Halbmarathon und 10-Kilometerlauf mit Kindern

Der Vater aus Idaho trat am 20. März 2022 beim Oakland Running Festival in Kalifornien über die Halbmarathondistanz an. Mit dabei waren fünf seiner sieben Kinder. Die schob er in einem Kinderwagen während des gesamten Laufes mit. Nach 2:19:54 Stunden erreichte Kempel das Ziel - ein neuer Guinness World Record.

Für Chad Kempel war es nicht der erste Weltrekord. Vor drei Jahren schob er fünf Kinder bereits bei einem 10-Kilometerlauf und sogar bei einem Marathon im Kinderwagen mit.

78 Kilogramm Zusatzgewicht

Der Halbmarathon war aber für Chad Kempel deutlich herausfordernder als bei seinen Rekorden vor drei Jahren. Denn mittlerweile hatten auch seine Kinder an Gewicht zugenommen. In Summe hatten seine fünf Kinder beim Halbmarathon-Rekord 172 Pfund (78 Kilogramm). Nur seine zwei ältesten Töchter nahm Chempel nicht mit. Denn die waren mit fünf und sieben Jahren doch schon etwas zu alt für den Babyjogger. Im Ziel wurde Chad Kempel aber von seinen zwei älteren Kindern und seiner Frau Amy Kempel (38) mit großer Begeisterung empfangen.

"Ich bin überrascht, dass er das Gewicht von so vielen Kindern mit einem Kinderwagen schieben kann", zeigte sich Amy Kempel hinzu.

Das Video zum Rekordlauf

Ebenfalls interessant:


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
Der Ton im Video ist aber ziemlich furchtbar
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo