Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Bei einem gemeinsamen Fototermin präsentierten die vier Veranstaltungsorte des Lungauer Murtallaufes (26. Juni 2016) das Veranstaltungskonzept für 2016.

Die Hauptläufe finden wieder am Sonntagvormittag statt. Angeboten werden Distanzen von 21,1 bis 5,5 Kilometer. Somit ist für jeder Läufergruppe die richtige Laufstrecke mit dabei!

Am Sonntagnachmittag wird am Marktplatz in Tamsweg ein großes Lauffest veranstaltet. Dazu zählen der bekannte Integrationslauf, Windelmeile und Kinderläufe sowie die Firmenstaffel und der Gaudi- und Familienlauf.

Insgesamt werden 800 LäuferInnen am Sonntag erwartet. Am Freitag findet erneut der Kindergarten- und Schullauf statt, bei dem wieder zahlreiche Kinder aus den Lungauer Kindergärten, Volksschulen, Mittelschulen und Höheren Schulen erwartet werden.

St. Michael

In dieser Ortschaft werden die LäuferInnen auf die 21,1km lange Strecke, also dem Halbmarathon geschickt. St. Michael feiert heuer sein 600-jähriges Bestehen und ist bekannt für seine Skigebiete, Speiereck und Katschberg, sowie für den vielseitigen Sommersport. In St. Michael starten nicht nur die Einzelläufer, der Halbmarathon kann auch zu zweit absolviert werden (Staffelübergabe in Unternberg).

St. Margarethen

Das Aineck ist der „Hausberg“ dieser Lungauer Gemeinde und bietet mit seinen Pisten ein perfektes Skieldorado. Aber auch im Sommer kann diese schöne Lungauer Gemeinde mit vielen Attraktionen punkten, ein Highlight ist mit Sicherheit der idyllische Wanderweg durch den Leisnitzgraben zur Bonnerhütte. In St. Margarethen wird der 15km-Lauf gestartet und alle TeilnehmerInnen des Halbmarathons werden lautstark angefeuert.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Unternberg

Der Startort vom 10km-Lauf und vom 8km-Nordic-Walking punktet mit seiner Nähe zu fünf Skigebieten innerhalb von 15 Minuten Fahrtzeit und touristischen Attraktionen wie dem bekannten Schloss Moosham. Unternberg ist bekannt für sein aktives Vereinsleben und die Gastfreundschaft. Alle LäuferInnen der Startorte von St. Michael, St. Margarethen und Unternberg werden die schöne Streckenführung entlang des „Schattseitenweges“ genießen.

Tamsweg

Der Bezirkshauptort ist Hauptveranstalter des Lungauer Murtallaufes und bietet neben dem großen Lauffest Ende Juni viele landschaftliche und kulturelle Highlights: die weltbekannte Wallfahrtskirche St. Leonhard mit seinen einzigartigen Glasfenstern und das Erholungsparadies Prebersee mit dem über 2.700m hohen Preber. In der Ortschaft Mörtelsdorf wird der 5,5km Lauf gestartet und alle Läufe haben ihr Ziel auf dem Marktplatz in Tamsweg.

Der gesamte Lungau freut sich auf die TeilnehmerInnen des 4. Lungauer Murtallaufes!


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo