Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der hella Hamburg Halbmarathon wird im Jahr 2020 nicht stattfinden.

Die 26. Auflage des Halbmarathons in der Hansestadt war für den 28. Juni 2020 geplant. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist allerdings eine Austragung unrealistisch. Eine Verschiebung zu einem späteren Termin wird es nicht gegeben.

"Es wurde von allen Seiten viel Arbeit, Engagement und Herzblut in die Vorbereitung gesteckt – sowohl von euch in das Training als auch von uns in die Organisation. Auch das bis dato beste Meldeergebnis der letzten 26 Jahre zeigt, dass die Vorfreude noch nie so hoch war wie in diesem Jahr. Wir sind natürlich enttäuscht, dass die lang geplante „Party auf 21,1 km“ in diesem Sommer nicht stattfinden kann, respektieren aber die Entscheidung der Behörden – Gesundheit geht immer vor. Wir freuen uns aber bereits auf den Tag, an dem wir endlich wieder mit euch gemeinsam auf die Laufstrecke gehen können", so das Statement des Veranstalters.

Termin 2021

Eine Verschiebung hat man vorab ausgeschlossen, da man den ohnehin überfüllten Herbstkalender nicht zusätzlich verdichten möchte. Ebenso kann eine Durchführung im Herbst sowieso nicht garantiert werden. Daher wird der Hamburg Halbmarathon erst wieder am 27. Juni 2021 stattfinden.

Startplatz für 2021 gültig

Die bereits registrierten Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden per Mail über den Rückabwicklungsprozess informiert. Dabei wird es mehrere Optionen für die Läufer und Läuferinnen geben, u.a. auch eine Übertragung auf den Halbmarathon-Termin im Jahr 2021.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Ebenfalls interessant:

Mach mit beim 1. Anti Corona Run


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo