Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Phoca Thumb M Admont 2013 06a2BLL: Am 29. Juni führten die Pörl Runners Gesäuse zum fünften Mal den Gesäuse-Perle-Lauf im Raum Admont, Hall und Weng im Gesäuse durch. Bei idealen Laufbedingungen gingen insgesamt mehr als 400 Teilnehmer an den Start.

Die Veranstaltung wurde mit den Kinderläufen im Ortszentrum von Admont um 14.00 Uhr eingeleitet. Insgesamt 135 Kinder, darunter 20 Minis boten tollen Laufsport in den verschiedenen Altersklassen. Um 16.30 Uhr erfolgte der Start des Viertel-und Halbmarathons. Gleichzeitig wurden auch die Nordic-Walker und die Staffelläufer ins Rennen geschickt.

Den Viertelmarathon gewann Berger Michael (Kolland Topsport Asics) mit einer Zeit von 34:01 Minuten vor Hotz Martin (LG Kirchdorf)) und Wippel Achim (ATV Irdning). Bei den Damen siegte Wöhri Sophia (ATV Irdning) in ausgezeichneten 41:32 vor Hadner Karin und Grüßer Madeleine (beide LC Idee Rottenmann).

Den Tagessieg im anspruchsvollen Halbmarathon holte sich Ringhofer Andreas (LE Laufevent) in der neuen Streckenrekordzeit von  1:09:29 vor Weiß Alexander (LG Kirchdorf) und Jordan Perry (USA). Den Halbmarathon der Damen gewann Mühlbacher Viktoria (Kolland Topsport Asics) ebenfalls mit neuer Streckenrekordzeit in 1:27:27 vor Dohr Karoline (Lc Weststeiermark) und Bahr Maria aus Bernhardsthal.

Im großen Festzelt der Admonter Wirte (Gasthof Zeiser und Konditorei Stockhammer) wurden die Siegerehrung und eine große Sachpreisverlosung, bei der es als Hauptpreis einen Elektroroller zu gewinnen gab, durchgeführt. Den krönenden Abschluss bildete ein wunderschönes Feuerwerk am Nachthimmel von Admont.

{phocagallery view=category|categoryid=345|limitstart=2|limitcount=5}


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo