Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wer früh trainiert bleibt bis in das hohe Alter fit!

Eine Studie der ETH Zürich untersuchte den Zusammenhang der sportlichen Aktivität im jungen Alter mit dem späterem gesundheitlichen Wohlbefinden im hohen Alter.

Je sportlicher die Studienteilnehmer im jungen Alter waren, desto seltener mussten sie im hohen Alter einen Arzt aufsuchen. Mannschaftssportler schnitten dabei am Besten ab. Der Bildungsgrad und Selbstdisziplin haben hingegen einen deutlich geringeren Einfluss auf die spätere Gesundheit.

Ein Grund für das Ergebnis: Wer bereits im jungen Alter mit Übergewicht zu kämpfen hat, muss in späteren Jahren mit einer höheren Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Herzkreislauferkrankungen und Diabetes rechnen.

Das könnte Sie auch interessieren:

-

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

-


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo