Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Interessantes Ergebnis einer Studie der University of Cambridge!

Die Forscher hatten bei über 400 Marathon-Finishern das Längenverhältnis zwischen Zeige- und Ringfinger gemessen.

Das ist ein guter Indikator dafür, ob man im Mutterleib einem hohen Testosterinspiegel ausgesetzt ist, was wiederrum zu einer besseren Zeugungsfähigkeit führt. Männer mit längerem Ringfinger haben mehr Spermien. Und auch genau diese Männer waren die besten Läufer dieser Marathon-Untersuchung.

Diejenigen die das "männlichste Fingerverhältnis" hatten waren im Schnitt um 24:33 Minuten schneller als diejenigen die das ungünstigste Verhältnis hatten.


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
Oh, ich hab einen langen Ringfinger
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo