Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Schwanger By JMG Pixelio.deDas Gerücht das Sport während der Schwangerschaft schädlich für den Ungeborenen sein kann, bestätigt sich laut einer Studie der John Hopkins Universität in Baltimore nicht.

Die Wissenschaftler haben, nach einer 30-minütigen Laufbandbelastung der Schwangeren, mittels Ultraschall den Blutfluss der Nabelschnur von 45 ungeborenen Kindern untersucht.

Dabei kam es zu keinen Störungen der Sauerstoffversorgung der Feten. Bei einer ruhigen Belastung von bis zu 60 % der maximalen Herzfrequenz änderte sich weder bei Trainierten, als auch bei Einsteigerinnen das Blutflussverhalten der Nabelschnur. Demnach sind lockere Trainingseinheiten während der Schwangerschaft auch nicht schädlich.

Foto ©JMG / pixelio.de


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo