Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

In unserer Serie verraten wir dir Infos zum Laufsport- und der Leichtathletik die man nicht unbedingt wissen muss, aber dennoch interessant sind.

Teil 42: Wusstest du, dass...

- Charles Argueta Lopez einen gesamten Marathon in 5:19 Stunden springend mit einem Springseil zurücklegte

- Marathonlegende Haile Gebrselassie bereits mit 15 Jahren sein Marathondebüt gab. Er benötigte in Addis Abeba (Äthiopien) 2:48 Stunden. Gebrselassie wollte damals nur mitlaufen um die hohen Häuser zu sehen. Erst 14 Jahre später lief er in London seinen ersten ernsthaften Marathon (2:06:35 h).

- 145 Minuten Sport pro Woche glücklich machen. So das Ergebnis einer Studie aus dem Magazin "Journal of Psychiatric Practice".

- der US-Läufer Chuck Engle in zehn Jahren 305 Marathons mit einer Durchschnittspace von 2:43 Stunden pro Marathon absolviert hat.

- der Teilnehmer Buggy T. Brill schon vor dem Start des New York City Marathons 1987 disqualifiziert wurde. Brill war nämlich ein Kaninchen.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo