Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Brian Morseman, Foto (C) FacebookEine unglaubliche Geschichte, die die ganze Welt berührt!

Der 29-Jährige Bryan Morseman läuft um das Leben seines Sohnes Leeim. Um sein Überleben zu sichern muss der sportbegeisterte US-Amerikaner Marathon-Rennen gewinnen.

Denn als seine Frau Sarah Morseman ihr Baby bekam, wurde die Freude über die Geburt von einem großen Schock überschattet. Sohn Leeim leidet an einem offenem Rücken (Spina Bilfida) bzw. einer Fehlbildung des Rückenmarks und der Wirbelsäule. Ohne Behandlung kann diese Krankheit zum Tod führen. Für Medikamente, Operationen und Physiotherapie reicht das Gehalt von Leeims Vater Bryan, der als Angestellter arbeitet, allerdings nicht aus.

Gewinnen, um zu überleben

Bryan wollte sich aber nicht dem Schicksal beugen und dem langsamen Tod seines Babys tatenlos mitzuverfolgen. Der Hobbyläufer wollte Marathons laufen, aber nicht um dort Spendengelder zu sammeln, sondern um diese zu gewinnen und aus dem Preisgeld die Rechnungen für die Therapien seines Sohnes zu begleichen.

Gesagt, getan: Der Vater lief jede Woche neben seinem Vollzeitjob über 160 Kilometer. Und das mit Erfolg: Bryan nahm an drei Marathons in acht Tagen teil und gewann alle 3 (!!!) - und das in schier unglaublichen Zeiten. Sein erstes Rennen beendete er nach 2:24:40 Stunden, 24 Stunden später benötigte er 2:32:39 Stunden für die Königsdisziplin des Laufsports. Nur wenige Tage später war er mit 2:24:09 Stunden sogar schneller als bei seinem 1. Start.

Seine Bestzeit verbesserte der wohl ehrgeizigste Läufer der Welt auf unter 2:20 Stunden. Mit seinen Laufsiegen hat der Familienvater über 5.000 US-Dollar an Preisgeld kassiert! Geld das seinem Sohn das Leben retten könnte...

Das könnte dich auch interessieren:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

-

-


Leeim and mommy at the CHOP's hospital in Philadelphia today for fetal surgery reunion! Hard to believe we both lived there for 3 mths.

Posted by Sarah Morseman on Sonntag, 28. Juni 2015

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo