Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Vorbereitungslauf für den Österreichischen Frauenlauf 2020 wurde abgesagt.

Der Frauen Fun Run, der für den 1. April 2020 geplant war, wird nun doch nicht stattfinden. Grund ist der Coronavirus.

Keine Verschiebung

Bis 3. April 2020 sind in Österreich Freiluft-Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmern verboten. Diese Maßnahme betrifft auch den Frauen Fun Run, mit über 1.000 angemeldeten Läuferinnen.

Der Frauen Fun Run wird demnach nicht am 1. April 2020 ausgetragen und auch nicht im Laufe des Jahres nachgeholt.

Österreichischem Frauenlauf droht Absage

Ob der Österreichische Frauenlauf am 17. Mai 2020 stattfinden wird, ist bisher offen. Derzeit planen die Veranstalter mit einer Austragung. Sollte sich die Situation in den nächsten Wochen allerdings nicht erholen, könnte auch der größte Frauenlauf Europas abgesagt werden.

Heute wurde mit dem Vienna City Marathon bereits die größte Laufveranstaltung in Österreich gestrichen. Auch der Linz Marathon wurde abgesagt.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
Mich würde das ehrlich gesagt jetzt gar nicht mehr überraschen. Ich rechne nicht damit, dass bis Mitte/Ende Mai noch irgendwelche Läufe stattfinden. Gerade in der schönsten Zeit fürs Laufen.
Zitieren Dem Administrator melden
0
Zeit, mich anzumelden. Bin eh schon spät dran ;)
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo