Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

X-Cross Run (C) Leisure.at / Christian JobstWLT: Der Countdown läuft: Wiens extremster Hindernislauf findet in einer Woche am 24. Mai 2014 auf der Donauinsel statt. Nachmeldefrist bis 24:00 Uhr am 21. Mai 2014.

Wien (LCG) – „Wir haben schon über 3.000 Anmeldungen für den diesjährigen x cross run und können kaum erwarten, dass es los geht“, kündigt Veranstalter Hannes Menitz an. Über 3.000 Hartgesottene haben sich schon angemeldet und fiebern der physischen Herausforderung auf der Donauinsel entgegen.

Es sind noch wenige Restplätze zu vergeben; wer also gut im Training steht und noch mitmachen möchte, hat noch bis 24:00 Uhr am 21. Mai 2014 Zeit. Auch der neue Streckenplan mit allen Hindernissen von Sky Web, Mud Challenge, The Ramp, Farmers Hill über Matrix, Mulden City, Wheel Challenge bis hin zur Sand Challenge, Water Valley und The Wall können auf der Homepage unter http://www.xcrossrun.at vorab besichtigt werden. Auf der fünf Kilometer langen Strecke können die Teilnehmer Kraft, Ausdauer und Koordinationsfähigkeit unter Beweis stellen. Wem das noch nicht reicht, der kann auch zehn Kilometer zurücklegen. Insgesamt gilt es 2014 14 Hindernisse pro Runde zu überwinden, die noch härter als in den vergangenen Jahren sein werden.

Startzeiten und Rahmenprogramm
Um 11:00 Uhr starten die Kids und Jugendlichen. Um 12:00 Uhr geht es für die fünf Kilometer-x crosser an den Start und um 14:30 wird es ernst für die, die sich für die zehn Kilometer entschieden haben. Um 16:30 Uhr findet die Siegerehrung statt, gefolgt von der After Run-Party ab 17:00 Uhr im Start-Zielbereich, bei der alle ausgiebig feiern werden, die es noch können. Für die richtige Stimmung werden ein DJ und mehrere Attraktionen im Trade Village rund um das Gelände sorgen.

Foto (C) Leisure.at / Christian Jobst


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo