Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Staufenlauf DornbirnAm Sonntag, dem 20. Oktober werden ab 10:00 Uhr bereits zum 5. Mal 150 Läufer die 1000 HM zur Staufenspitze zurücklegen.

Die Sportler werden im Einzelstartmodus und Intervall von 30 Sekunden auf die Strecke geschickt. Die Spannung steigt mit Fortdauer des Rennens und erreicht am Schluss den Höhepunkt wenn die Gruppe der Top 10 (Vorarlbergs Aushängeschilder im Ausdauersport u. a. Lokalmatador Jakob Mayer) losgelassen wird. 2-facher Staufenlauf Sieger, Hannes Metzler geht als letzter um 12:00 Uhr auf die Strecke.

Die letzten Jahre hat sich immer mehr abgezeichnet, dass dieser Tag für viele Dornbirner und Staufen bzw. Karren Freunde zum Staufentag geworden ist. Wir bitten sämtliche Zuseher, Wanderer, Fans und Betreuer sich entlang der Strecke zu verteilen und für die Läufer das längste Spalier Dornbirns zu bilden. Die ersten Zielankünfte werden um ca. 11:15, die letzten um ca. 12:45 auf der Staufenspitze erwartet. Da auf der Staufenspitze nur beschränkt Platz zur Verfügung steht werden die Zuschauer gebeten eine Spur für den Zieleinlauf freizuhalten und die Läufer auf ihrem Weg kräftig anzufeuern.

Im Startgelände bei der Karrentalstation ist in der Zeit 10:00 – 12:00 für Bewirtung gesorgt. Die Siegerehrung findet ab 16°° im Gasthof Krone Dornbirn statt.

Mit dem Erlös der Veranstaltung werden dieses Jahr Jugendliche der Dornbirner Jugendwerkstätte unterstützt .Der Geweinn setzt sich aus Freiwilligen Spenden für Getränke bei der Karrentalstation sowie aus dem Gewinn der Tombola und einer Sparbuch Starteinlage von namhaften Dornbirner Unternehmen sowie Privatpersonen zusammen.

Einzigartig ist, dass die Veranstaltung ohne Startgeld abgehalten werden kann. Dies ist möglich weil sich viele Unternehmen und Personen in den Dienst der Guten Sache stellen. „Die Gesellschaft wird nicht am Lebensstandard seiner reichen und privilegierten Mitglieder gemessen, sondern vielmehr an der Lebensqualität, die sie ihren schwächsten Mitbürgern gewährt !”, Perez de Cuellar ehe. UNO Generalsekretär

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Weiter Infos unter www.staufenlauf.at


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo