Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Kopfhoerer By LisaSpreckelmeyer Pixelio.deMusik während sportlicher Belastung kann nicht nur motivierend sein, sondern kann auch vor zunehmender Müdigkeit ablenken.

In einer vom "Journal of Sport and Exercise Psychology" veröffentlichten Studie kam man zu dem Ergebnis, das musikunterstütztes Lauftraining die spürbare Müdigkeit besser hinauszögern kann, als Laufen ohne Musik.

Sportliches Training kann demnach um bis zu 12 % weniger anstrengend wirken. Je untrainierter der Sportler, desto größer der Effekt. Außerdem kann die passende Musik zu höherer Anstrengung motivieren. Läuft die Musik synchron zum Laufstil wird zudem die Laufökonomie verbessert. Empfohlen wird Musik mit 120 - 140 BpM (Beats per minute)!

Foto ©Lisa Spreckelmeyer  / pixelio.de


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo