Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Garmin bringt mit dem Forerunner 645 eine neue Laufuhr auf den Markt, die besonders Läufer ansprechen soll, die nicht ohne Musik laufen können.

Denn auf den "Forerunner 645 Music" können bis zu 500 Musiktitel direkt auf die Uhr geladen werden. Das heißt, ein zusätzliches technisches Gerät ist nicht mehr notwendig um beim Laufen Musik zu hören.

Für ambitionierte Läufer genauso geeignet

Doch auch alle anderen Läufer sind mit dem neuesten Modell von Garmin gut versorgt. Die GPS-Uhr ist, wie von Garmin bereits gewohnt, mit allen wichtigen Funktionen für das Lauftraining ausgestattet. Intervallfunktion, Auto-Lap oder VO2max-Bestimmung sind auch beim Forerunner 645 selbstverständlich. Zudem erhältst du erweiterte Laufeffizienz-Werte. Deine Uhr berechnet außerdem auch deinen aktuellen Trainingszustand. Die Herzfrequenzmessung findet über das Handgelenk statt.

Dank Garmin Pay kannst du mit der Uhr sogar kontaktlos bezahlen.

Alle weiteren Details und Preisinformationen findest du in unserem Produkttest:

Produkttest Garmin Forerunner 645

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Gleich weiterlesen:


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo