SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Skifahren mit Blick auf den höchsten Berg Österreichs - das ist in der Glocknergruppe möglich!

In der Gebirgsgruppe, die sich über die drei Bundesländer Salzburg, Tirol und Kärnten zieht, befindet sich immerhin mit dem Großglockner auf 3.798 Metern Höhe der größte Berg Österreichs.

Die größten Skigebiete in der Glocknergruppe

Mit den zwei Skigebieten "Großglockner Heiligenblut" und "Großglockner Resort Kals-Matrei" gibt es in Österreich, nicht unweit vom Großglockner zwei Skigebiete, die sogar nach dem höchsten Berg Österreichs benannt sind. Sie befinden sich allerdings in benachbarten Gebirgsgruppen. Das größte Skigebiet in der Glocknergruppe ist daher das Kitzsteinhorn. Das sind die drei bekanntesten Wintersport-Orte in der Glocknergruppe:

  • Kitzsteinhorn
  • Weißsee Gletscherwelt
  • Familienberg Maiskogel

Skifahren auf über 3.000 Metern Höhe

Das Ice Camp am Kitzsteinhorn. Foto (c) Kitzsteinhorn

Kitzsteinhorn ist eines der Skigebiete in Österreich, auf denen ihr eine Höhe von über 3.000 Metern erreicht. Der Ausblick in diesem hochalpinen Skigebiet ist natürlich grandios. Die Saison im höchst gelegenen Skigebiet von Salzburg beginnt hier bereits Mitte Oktober und endet erst im Frühsommer Anfang Juni. Ein einzigartiges Erlebnis ist die Gipfelstation auf 3.029 Metern Höhe. Dort könnt ihr auf der Aussichtsplattform ein traumhaftes Alpen-Panorama genießen. Auf dieser Höhe befindet sich sogar ein Restaurant. Weitere Höhepunkte des Kitzsteinhorn: Die 63 % steile Black Mamba Abfahrt, zahlreiche Freeride-Möglichkeiten, eine Funline mit Hindernissen für Einsteiger und auch Experten, ein Sonnendeck mit Liegestühlen und eine Gletscherloipe auf 2.900 Metern Höhe.

Gletscherwelt

Ebenfalls richtig weit hinauf geht es in der Weißsee Gletscherwelt, wo ihr eine Höhe von 2.600 Metern erreicht. Denn die Lifte führen euch bis knapp unter den 2.760 Meter hohen Medelzkopf. Von dort seht ihr den malerisch schönen Weißsee und auch den Tauernmoossee. Auf 2.315 Metern Höhe befindet sich zudem mitten im Skigebiet das Berghotel Rudolfshütte, nur wenige Meter vom Weißsee entfernt. Ein Skiurlaub umgeben von Bergen und einer bildhaft schönen Landschaft ist euch in der Weißsee Gletschwerwelt garantiert.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Familienberg

Der Familienberg Maiskogel ist seit Kurzem mit dem Kitzsteinhorn verbunden. Foto (c) Kitzsteinhorn

Das ideale Skigebiet für Familien und Kinder ist der Familienberg Maiskogel, der seit Dezember 2019 dank der "3K K-ONNECTION" direkt mit dem Skigebiet am Kitzsteinhorn verbunden sein wird. Die Pisten am Maiskogel über Kaprun sind in bestem Zustand und ideal für Familien. Die sieben Kilometer lange Abfahrt von der Bergstation bis ins Tal fordert aber auch erfahrene Skifahrer. Sehr beliebt am Maiskogel ist zudem der Maisi-Phantasiepark, ein Snowpark für Nachwuchsrider mit coolen Hindernissen.

Die Glocknergruppe hat also im Winter einiges zu bieten.

Habt ihr noch immer nicht das passende Skigebiet gefunden? Hier unsere Übersicht aller Wintersportorte in der Glocknergruppe:

Skifahren in der Glocknergruppe - Alle Skigebiete

Klicke auf ein Skigebiet für nähere Informationen

5 16 0
 
1
Ab 2019/2020 sind die 2 Skigebiete Kitzsteinhorn und Maiskogel direkt verbunden.  
12.10.2019 - 01.06.2020 (233 Tage)
08:15 - 16:30 Uhr
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 56,50
einfache Pistenkilometer
29
schwere Pistenkilometer
9
Pistenkilometer gesamt
61,0
Bundesland
Ort
4 5 0
 
13.12.2019 - 19.04.2020 (128 Tage)
09:00 - 16:15 Uhr
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 39,00
einfache Pistenkilometer
6
schwere Pistenkilometer
2
Pistenkilometer gesamt
23,0

Das solltest du ebenfalls unbedingt wissen:

Alle Skigebiete in den Alpen

Kommentar schreiben