SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Skifahren auf über 3.000 Metern Höhe - das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn ist die höchstgelegene Skidestination Salzburgs.

Für Freerider und Snowparkfans ist das Kitzsteinhorn wohl der Hotsport in Österreich - unabhängig von "nur" 41 Pistenkilometern.

Die wichtigsten Fakten zum Skigebiet Kitzsteinhorn

Kitzsteinhorn Pistengenuss © Kitzsteinhorn
Bundesland:
Saison: 14.10.2023 - 20.05.2024 (219 Tage)
Betriebszeiten: 08:15 - 16:45 Uhr
Höhe Bergstation: 3029
Preis - 1 Tag Erwachsene: € 72,00
Preis - 1 Tag Kinder: € 36,00
Pistenkilometer gesamt: 62,5
Lifte gesamt: 23

  • Schneesicher
  • Gletscherskigebiet
  • Ideal für Freerider und Freestyler

Ein Paradies für Freerider und Freestyler

Im Skigebiet gibt es mehrere Snowparks, die bei guter Wetterlage geöffnet sind. Abseits der Pisten kommen Freerider voll in ihren Genuss. Die Hänge direkt neben den Pisten werden gerne für Tiefschneefahrten genützt.

Eine Abfahrt bis ins Tal ist nicht möglich. Mit der Panoramabahn oder dem Gletscherjet geht es von 900 Metern Seehöhe rund 1600 Höhenmeter nach oben bis zum Alpin-Center. Von dort erreicht man mit der Gipfelbahn den höchsten Punkt des Skigebiets und das bekannte Gipfelrestaurant auf über 3.000 Metern Höhe. Im Skigebiet selbst befördern zum größten Teil Sessellifte und Schlepplifte die Winterurlauber in luftige Höhen. Manchen Pisten sind nur über Schlepplifte zu erreichen.

Skipässe auch für Schmittenhöhe und Maiskogel gültig

Der größte Teil der markierten Pisten ist leichter bis mittlerer Schwierigkeit. Schwarze Pistenkilometer gibt es nur 3. Für routinierte Skifahrer, die eher wenig Spaß am Tiefschneefahren oder an Snowparks haben, ist das Kitzsteinhorn womöglich nur für einen Skitag die richtige Wahl. Doch für Einsteiger oder Familien, die möglichst weit oben am Berg Skifahren wollen, ist das Skigebiet durchaus spannend. Und für diejenigen, die an einem Skitag ohne Snowparks und Freeride nicht auskommen, ist das Kitzsteinhorn definitiv die richtige Wahl. Einziger Nachteil: Übernachtungen direkt im Skigebiet sind nahezu unmöglich. Dazu gibt es aber viele Möglichkeiten in Kaprun, wo es mit dem Maiskogel ein weiteres kleines Skigebiet gibt. 15 Fahrminuten weiter weg befindet sich mit Zell am See eine weiterer bekannte Urlaubsdestination mit ausreichend Unterkünften inklusive großem Skiangebot (Schmitten - Zell am See).

Der Tagesskipasspreis von 51 Euro ist für die Größe des Skigebiets zwar sehr teuer, allerdings für ein reines Gletscherskigebiet gerechtfertigt. Zudem sind alle Skipässe auch für den Maiskogel und Zell am See (Schmittenhöhe) gültig.

Du warst bereits am Kitzsteinhorn? Dann bewerte das Skigebiet HIER.

Alle Details zum Kitzsteinhorn

Auszeichnungen - Kitzsteinhorn

5sterne
Schneesicherheit 
Atmosphäre 
Off-Piste / Freeride 
Snowboard / Freestyle 
Parkmöglichkeiten 

4sterne
Gesamteindruck 
Für Anfänger geeignet 
Für Profis geeignet 
Kinder und Familien 
Après-Ski & Events 
Preis-Leistung 

Das Skigebiet wurde in der Wintersaison 2017/2018 getestet

Die vollständige Bewertung der Redaktion zum Skigebiet Kitzsteinhorn

bewertung kitzsteinhorn

Alle Details zum Kitzsteinhorn

Coverfoto (C) HDsports
Fact-Sheet Foto (C) Gletscherbahnen Kaprun AG


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  31.05 - 02.06.2024
     Hochkönigman
  02.06.2024
     Berlin Triathlon
  07.06.2024
     Der Lauf für seelische Gesundheit
  08.06.2024
     Vogelsberger Vulkan-Trail
  08.06.2024
     Tölzer Triathlon
  15.06.2024
     Tschirgant SkyRun
  15.06.2024
     Prambachkirchner 12-Stunden-Benefizlauf
  16.06.2024
     VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
     Austria eXtreme Triathlon
  23.06.2024
     Hofer Trail Lauffestival
  28.06 + 29.06.2024
     Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
     Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
     EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
     Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
     Gletschermarathon Pitztal
  07.07.2024
     Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
     Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
     Obertauern Trailrun Summit
  13.07.2024
     Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
     Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo