Blaufränkischland Marathon

Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Die Saison auf den höchsten Bergen der Welt hat vor kurzem begonnen und schon wurden die ersten Achttausender im Jahr 2024 bestiegen.

Einen historischen Gipfelerfolg möchte ein 59-Jähriger Bergsteiger auf dem Mount Everest realisieren.

Etwa von Mitte April bis Juni werden die meisten Expeditionen auf die höchsten Berge der Welt umgesetzt. In diesem Jahr waren es der Annapurna I und der Makalu, die von den 14 Achttausendern am Schnellsten bestiegen wurden.https://vg09.met.vgwort.de/na/ac7abb12d6074712abaad4f6987b0942

Nepalesen mit den Erstbesteigungen

Auf beiden dieser Gipfeln erreichte jeweils ein Team aus Nepal den Gipfel. Der Annapurna ist mit mit 8.091 Metern Höhe auf Platz 10 unter den höchsten Gipfeln der Erde gereiht. Der 8.485 Meter hohe Makalu nimmt gar den 5. Platz weltweit ein.

Die nepalesischen Teams montierten die Fixseile für die späteren Expeditionen und nahmen dabei die Gipfel "mit". Den Makalu erreichte ein Team aus acht Personen, der Annapurna I wurde einen Tag später von drei nepalesischen Bergsteigern bestiegen.

17-Jähriger am Gipfel

In Summe kamen mittlerweile 12 Bergsteiger am Gipfel des Annapurna an, darunter auch ein 17-jähriger Sherpa aus Nepal und die in Deutschland lebende Peruanerin Flor Cuenca. Beiden gelang dies ohne Flaschensauerstoff.

Russe will Weltrekord

Im Mittelpunkt der Achttausender steht natürlich der Mount Everst. Für den 8.848 Meter hohen Berg wurden mittlerweile 209 Permits genehmigt. Einer der Wagemutigen ist der Russe Valeriy Babanov. Der 59-Jährige möchte den höchsten Punkt auf unserem Planeten über die Normalroute ohne Flaschensauerstoff besteigen. Gelänge ihm dies, wäre er der älteste Bergsteiger aller Zeiten, der ohne zusätzlichen Sauerstoff das Dach der Erde erreicht.

Verliy Babanov hatte bereits sechs Achttausender bestiegen. Nur für einen dieser Gipfel benötigte er zusätzlichen Flaschensauerstoff.

Sehr interessant:

Die 14 Achttausender auf unserem Planeten

  1. Mount Everest 8.848 Meter
  2. K2 8.611 Meter
  3. Kangchendzönga 8.586 Meter
  4. Lhotse 8.516 Meter
  5. Makalu 8.485 Meter
  6. Cho Oyu 8.188 Meter
  7. Dhaulagiri 8.167 Meter
  8. Manaslu 8.163 Meter
  9. Nanga Parbat 8.125 Meter
  10. Annapurna 8.091 Meter
  11. Hidden Peak 8.080 Meter
  12. Broad Peak 8.051 Meter
  13. Gasherbrum II 8.034 Meter
  14. Xixabangma 8.027 Meter

Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps

  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  17.08.2024
     OCR World Cup
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  07.09.2024
     Spartan Kaprun
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  26.09.2024
     Vienna Night Run
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Blaufränkischland Marathon
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

Das große Laufbuch der Trainingspläne

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo