Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Das erste große Triathlon-Rennen des Jahres ist geschafft.

1.400 Athleten waren heute früh beim IRONMAN 70.3 in Dubai am Start. Darunter auch zahlreiche Weltklasse-Athleten.

Starkes Teilnehmerfeld

Bei den Damen wurde Titelverteidigerin Imogen Simmonds u.a. von der fünffachen Mitteldistanz-Weltmeisterin Daniela Ryf (Schweiz) gefordert. Aber auch die Niederländerin Tessa Kortekaas und die Schwedin Sara Svensk rechneten sich Chancen auf den Sieg aus.

Ebenfalls stark besetzt war das Elite-Feld bei den Herren, wo u.a. der Österreicher Michi Weiss, der Deutsche Maurice Clavel, der Schweizer Ruedi Wild und der Belgier Pieter Heemeryck am Start waren.

Attraktive Strecke

Startschuss zum ersten hochkarätigen Rennen des Jahres war vor dem berühmten Sieben-Sterne-Hotel Burj Al Arab. Nach der 1,9 Kilometer langen Schwimmstrecke führte der Radkurs 90 Kilometer durch die Stadt und entlang der arabischen Dünen, ehe beim abschließenden Halbmarathon auf der Küste des Jumeirah Public Beach die Entscheidung um den Rennsieg fallen sollte.

Siege an Norwegen und die Schweiz

Bei den Herren triumphierte doch etwas überraschend der Norweger Daniel Bakkegaard, dank konstant guter Leistungen in allen drei Disziplinen. Spannend wurde es im Kampf um die weiteren Plätze, wo sich der Portugiese Filipe Azevedo im Schlussspurt gegen den Schweden Rasmus Svenningson und den Schweizer Andrea Salvisberg durchsetzte. Auch in die Top 10 schaffte es der Österreicher Paul Ruttmann (3:38:28 h / 10.). Michael Weiss blieb als 24. unter seinen Erwartungen.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Bei den Damen wurde die Schweizerin Daniela Ryf ihrer Favoritenrolle gerecht. Sie hatte nach 3:45:54 Stunden über fünf Minuten Vorsprung auf Titelverteidigerin Imogen Simmonds.

Ergebnisse Ironman 70.3 Dubai 2021 - Herren

RangNameZeit
1 Daniel Bakkegaard 03:33:02
2 Filipe Azevedo 03:34:03
3 Rasmus Svenningsson 03:34:04
4 Andrea Salvisberg 03:34:05
5 Antony Costes 03:34:36
6 Jesper Svensson 03:34:58
7 Jan Stratmann 03:35:10
8 Ilia Prasolov 03:35:24
9 Maurice Clavel 03:35:39
10 Paul Ruttman 03:38:28
11 Philipp Bahlke 03:39:11
12 Emmanuel Lejeune 03:39:27
13 Joao Ferreira 03:39:36
14 Andi Boecherer 03:39:42
15 Jan Van Berkel 03:40:50
16 Thor Bendix Madsen 03:41:34
17 Ruben Zepuntke 03:41:45
18 Tristan Olij 03:42:00
19 David Plese 03:42:06
20 Mathias Lyngso Petersen 03:42:20

Ergebnisse Ironman 70.3 Dubai 2021 - Damen

RangNameZeit
1 Daniela Ryf 03:56:54
2 Imogen Simmonds 04:02:02
3 Sara Svensk 04:05:17
4 Elena Danilova 04:07:37
5 Cecilia Perez 04:08:27
6 Leanne Fanoy 04:10:28
7 Diede Diederiks 04:11:54
8 Tessa Kortekaas 04:13:36
9 Ewa Komander 04:14:43
10 Anne Reischmann 04:16:13
11 Kseniia Levkovska 04:18:04
12 Lottie Lucas 04:26:10
13 Lina-Kristin Schink 04:26:30
14 Julie Iemmolo 04:29:26
15 Anna Lechowicz 04:30:19
16 Konstantina-Nantia Sintzanaki 04:32:41
17 Silvia Weishaeupl 04:34:38
18 Kristina Kochetkova 04:35:17
19 Danica Bonello Spiteri 04:35:23
20 Beatrix Cser 04:37:16

Alle Resultate und Bilder vom Ironman 70.3 Dubai


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo