Winter Wonderland Run

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Start frei für einen der spektakulärsten und größten Bergmarathons Europas!

Am 7. Juli 2018 traten rund 3.000 Läufer und Läuferinnen beim Gornergrat Zermatt Marathon an, dessen Ziel sich auf über 3.000 Metern Höhe befand.

Ein Marathon mit fast 2.000 Höhenmetern

Um 08:30 Uhr fiel der Start zum Marathon über 42,195 km und 1.944 Höhenmeter. Kurz danach wurden auch die Ultraläufer auf die Strecke geschickt. Die mussten 45,595 Kilometer laufen - inklusive 2.458 Höhenmetern. Um 10:12 Uhr wurde dann auch der Halbmarathon gestartet, der schon Wochen vor dem Event ausverkauft war.

Nach nur drei Stunden waren die Schnellsten im Ziel

Der Start befand sich in St. Niklaus auf 1.116 Metern Höhe. Danach führte der Kurs Richtung Zermatt, von wo es auf den Riffelberg (2.585 Meter über den Meeresspiegel) und schlussendlich Richtung Ziel auf den Gornergrat ging. Das Ziel befand sich auf 3.089 Metern Höhe. Für den international hochklassig besetzten Marathon benötigten die Besten der rund 700 Starter nur etwas mehr als drei Stunden. Den Ultramarathon finishten die absoluten Spitzenläufer nach rund vier Stunden.

Schnellster Marathonläufer war der in Österreich lebende Schotte Robbie Simpson. Er hatte nach 3 Stunden und 40 Sekunden über 15 Minuten Vorsprung auf seine ersten Verfolger. Auch bei den Damen gab es mit Ivana Iozzia eine klare Siegerin. Schnellster Läufer des Ultras wurde der bekannte Schweizer Läufer Roman Wyss. Bei den Damen jubelte die Bernerin Simone Hegner

Die nächste Auflage des Gornergrat Zermatt Marathon wird am 6. Juli 2019 ausgetragen.

Ergebnisse Gornergrat Zermatt Marathon 2018 - Top 20 Herren

RangNameVereinZeit
1. Simpson Robbie Scotland 03:00:40
2. Wieser Patrick Aadorf 03:16:04
3. Armstrong Vajin Christchurch 03:18:29
4. Weidler Mark TuS 06 Heltersberg 03:23:22
5. Popov Serhii UARUNNER 03:24:05
6. Betschart Remo betschart.ch 03:28:10
7. Short Tim London 03:34:20
8. Jenny Adrian TV Wünnewil 03:39:42
9. Grünig Kaspar LAT Sense 03:41:01
10. Glyva Evgeni Akhtirka 03:42:39
11. Frieden Thomas LSV Winterthur 03:43:01
12. Ovre-Helland Sondre TIF Viking 03:44:24
13. Bättig Adrian Goldau 03:46:00
14. Heynen Guido Bayard Running Team 03:46:48
15. Bähler Lukas NSK Thun 03:53:25
16. Gruber Thomas Rhone Runners 03:53:31
17. Häfliger Guido Oberkirch LU 03:54:06
18. Phuntsok Norbu Oensingen 03:55:38
19. Zürcher Peter Zeihen 03:56:26
20. Campos Igor Sursee 04:00:12

Ergebnisse Gornergrat Zermatt Marathon 2018 - Top 10 Damen

RangNameVereinZeit
1. Iozzia Ivana Como 03:36:21
2. Tunstall Sarah Kirkby Stephen 03:44:05
3. Flynn Annamae Team HOKA 03:52:00
4. Inauen Franziska Windisch 03:57:48
5. Tarasova Yuliia Odessa 04:03:14
6. Umbricht Sarah Ammannsegg 04:05:38
7. Gobiet Melanie Troistorrents 04:11:18
8. Traina Manuela Plaffeien 04:13:27
9. Saner Kathrin TV Länggasse 04:17:35
10. Frieden Petra LSV Winterthur 04:22:42


Alle Ergebnisse und Fotos


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo