Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Kanada ist nach Russland der flächenmäßig zweitgrößte Staat der Erde.

Nationalsportart in Kanada ist im Sommer Lacrosse und im Winter Eishockey. Weltweit bekannte Laufevents gibt es in Kanada hingegen nur wenige.

Allerdings hat das Land in allen großen Städten interessante und große Laufveranstaltungen in seinem Repertoire.

Die größten Laufveranstaltungen in Kanada

Das sind die sechs größten und bekanntesten Städte-Marathons in Kanada:

  • Vancouver Marathon im Mai
  • Calgary Marathon im Mai
  • Toronto Marathon im Mai
  • Ottawa Race Weekend im Mai
  • Victoria Marathon im Oktober
  • Toronto Waterfront Marathon im Oktober

2-mal Toronto Marathon

Die großen Marathons in Kanada teilen sich also zumeist im Frühjahr auf den Monat Mai und im Herbst auf den Monat Oktober auf. Kompliziert wird es in der bevölkerungsreichsten Stadt Kanadas, in Toronto. Denn hier werden gleich zwei große Städte-Marathons ausgetragen. Im Mai ist dies der Toronto-Marathon mit insgesamt 7.000 Läufern und Läuferinnen, wovon aber nur etwas mehr als 1.000 zu den 42,195 Kilometern antreten und sich das restliche Läuferfeld auf kürzere Laufbewerbe aufteilt.

Im Oktober folgt mit dem Toronto-Waterfront Marathon der zweite große Marathon in Toronto. Das Teilnehmerfeld ist hier mit knapp 4.000 Marathonstartern deutlich größer, auch die Topzeiten der Marathonläufer sind schneller. Für Hobbyläufer bieten sich aber beide Marathons für eine sportliche Sightseeing-Tour durch die Stadt an.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Schnell und schön

In der kanadischen Hauptstadt Ottawa wird im Frühjahr zudem das Ottawa Race Weekend ausgetragen. Das Event bezeichnet sich selbst als "Canada's biggest marathon weekend". Richtig viel lost ist aber auch beim Vancouver-Marathon, mit mehr als 3.000 Marathon-Finishern und sogar über 6.000 Halbmarathon-Finishern. Im südwestlichsten Teil Kanadas auf Vancouver Island lädt zudem der Victoria Marathon an der Küste Kanadas zu einem eindrucksvollen Marathon-Erlebnis ein. Der flache Kurs mit nur 22 Metern Höhenunterschied ist zudem ideal für persönliche Bestzeiten gebaut.

Weitere Lauftipps in Kanada

Ein kurzer und hartes Vergnügen beim Red Bull 400 Whistler. Foto: Scott Serfas / Red Bull Content Pool

Abseits der Großstädte kommen Ultraläufer beim Yukon Arctic Ultra voll auf ihre Kosten. Bei diesem eisigen Ultralaufevent sind Streckenlängen von bis zu 430 Meilen zurückzulegen. Gegensatz dazu ist der Red Bull 400 in Whistler. Dort bist du nach nur wenigen Minuten im Ziel. Allerdings musst du auf die Skisprungschanze in Whistler laufen. Es werden garantiert die härtesten Kilometer deines Lebens.

Triathlons in Kanada

Für Triathlon-Fans lohnt sich ein Start beim IRONMAN Canada in Whistler. In Whistler gibt es auch eine Mitteldistanz, genauso wie in Victoria, Calgary, Ohio, Muskoka und Mont-Tremblant. Ein weiterer Langdistanz-Triathlon der IRONMAN-Serie wird ebenfalls in Mont-Tremblant ausgetragen.

Alle Lauftermine in Kanada (sortiert nach Datum) findest du in folgender Übersicht:

Lauf-Termine 2020 in Kanada

 
1
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
10:30
Distanzen
42,2 km - 430 Meilen
 
Termin 2020
Termin 2021
(ACHTUNG: Termin nicht fixiert)
Startzeit Hauptbewerb
12:00
08:00
Ort
Distanzen
42,2 km / 21,1 km / 10 km / 5 km

Zum Laufkalender Kanada

Laufen in weiteren Ländern:


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo