Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Kärnten Läuft Neujahrslauf (C) Kärnten Läuft Weichselbraun kk

Der Laufauftakt für 2014 ist überaus gelungen. Mehr als 500 Teilnehmer nutzten die perfekten Winter-Laufbedingungen um sich am 1. Jänner gleich ordentlich für die heurige Laufsaison einzustimmen.

Anders wie in den letzten Jahren ging der Kärnten Läuft Neujahrslauf - powered by Kelag - aufgrund der Straßensperre im Bereich von Bad Saag, von der Wörtherseebühne nach Krumpendorf und wieder retour.

Angeführt von Sportreferenten Landeshauptmann Peter Kaiser, Raiffeisen Vorstand Peter Gauper, Kelag Marketingleiter Werner Pietsch und Organisationsleiter Michael Kummerer wurde das neue sportliche Jahr 2014 eröffnet. Landessportdirektor Reinhard Tellian nahm mit Stadtrat Wolfgang Germ den Startschuß am Klagenfurter Metnitzstrand vor. Dank des tollen Wetters waren auch hunderte Passanten im Start- und Zielbereich unterwegs und feuerten jene, die ihre sportlichen Vorsätze für das neue Jahr gleich als Läuferinnen und Läufer aktiv umsetzten, begeistert an.

Auf der Wörtherseebühne erwarteten die Teilnehmer Erfrischungen von Obst Robitsch, arriba und Glücksbringer der Kleinen Zeitung für das Jahr 2014. Die Kleine Zeitung setzte damit ein erneutes Zeichen als aktiver Lebensbegleiter und ist stolz, dass so viele Menschen den Aufruf zum Neujahrslauf 2014 wahrgenommen haben. Somit kann das neue Jahr 2014 starten.

Die Anmeldung ist für alle Bewerbe geöffnet!

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

{phocagallery view=category|categoryid=521|limitstart=2|limitcount=3}

Fotos (C) Kärnten Läuft  / Weichselbraun, kk


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo