Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zum mittlerweile 24. Mal fand am 5. Mai 2018 im steirischen Wies der Welsch-Lauf statt.

Über 2.000 Läufer- und Läuferinnen standen auch heuer bei diesem Klassiker an der Startlinie, bei dem im Gegensatz zu den vielen Städtemarathons und Städteläufen das Naturerlebnis im Vordergrund stand.

Neben dem eindrucksvollen Marathon gab es auch heuer weitere Startmöglichkeiten über die Halbmarathondistanz (21,1 km) sowie dem Viertelmarathon (12,2 km). Die 12,2 km konnten auch Nordic-Walker zurücklegen.

Größte Starterfelder über 21,1 km und 12,2 km

Immerhin stellten sich auch heuer rund 200 Läufer und Läuferinnen der vollen Marathondistanz, bei der trotz der profilierten Strecke immer wieder einige Zeiten unter drei Stunden gelaufen werden. Jeweils über 500 Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind es hingegen bei den Bewerben über die 21,1 km und 12,2 km, die auch von weniger trainierten Personen zu schaffen sind.

Zweikämpfe um den Marathonsieg

Die Königsdisziplin über die 42,195 km (offiziell 42,3 km beim WelschLauf) entwickelte sich bei den Männern zu einem Zweikampf zwischen den beiden "Laufsport Mangold"-Athleten Christian Theiler und Hans Dorner, wo am Ende Theiler nach 3:08:27 Stunden das bessere Ende für sich hatte. Auch bei den Damen trennten die zwei schnellsten Läuferinnen weniger als 60 Sekunden. Dort setzte sich die Deutsche Birgit Schönherr-Hölscher (3:34:01 h) gegen die Wienerin Esther Fellhofer durch. Besonders stark war auch die Siegerzeit des Halbmarathonläufers Lukas Gärtner, der nur 1:17:16 Stunden benötigte.

Für alle Teilnehmer gab es nach dem Ziel nicht nur ausreichend Verpflegung, sondern auch ein Finishershirt. 2019 feiert dann der WelschLauf sind 25-jähriges Jubiläum.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Ergebnisse Welsch Lauf - Top 20 Herren

RangNameVerein/OrtZeit
1 Theiler Christian Laufsport Mangold  03:08:27
2 Dorner Hans Laufsport Mangold  03:09:19
3 Kranixfeld Hannes Heiltherme Bad Waltersdorf 03:11:54
4 Frauenberg Hynek Schwarzenbruck 03:12:29
5 Krenn Markus Vasoldsberg 03:13:48
6 Gsaller Meinhard Raumdesign Grimm 03:17:13
7 Reicht David Scheucher Parkett 03:24:08
8 Opitz Markus RunninGraz 03:25:54
9 Schemmerl Peter Steirischer Wein 03:26:39
10 Kalkgruber Manfred St.Peterer Meilenläufer 03:27:50
11 Daucher Hermann WSV Trattenbach 03:33:08
12 Götzl Christian Dahoamrunners 03:33:18
13 Heinrauch Michael TUS Kainach 03:33:32
14 Zach Markus IGN Tri Team 03:33:59
15 Brenn Franz St.Peterer Meilenläufer 03:34:50
16 Gschwandtner Tomas Team Sport Lichtenegger 03:34:52
17 Krump Christoph SU TRI STYRIA 03:36:13
18 Brodtrager Viktor Mödling 03:37:41
19 Beran Thomas Salzburg 03:37:48
20 Korntner Dietmar Sk Vöest/Team Erdinger 03:37:52

Ergebnisse Welsch Lauf - Top 10 Damen

RangNameVerein/OrtZeit
1 Schönherr-Hölscher Birgit PV Triathlon Witten 03:43:01
2 Fellhofer Esther Wien 03:43:49
3 Bunderla Michaela Team vegan.at 03:47:26
4 Sommer Martha MSC Rogner Bad Blumau 03:49:32
5 Schatz Irmine St Andrä-Wördern 03:51:52
6 Mandl Carina SPORT UNION Leibnitz  03:53:37
7 Evangelist Julia Team Sport Lichtenegger 03:58:31
8 Huber Silvia Hurtigflink LTC 04:02:51
9 Götschl Gerlinde Stainz 04:08:56
10 Pachatz Manuela Dobl-Zwaring 04:29:53


Alle Ergebnisse und Fotos


Kommentar schreiben