Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Der swb-Marathon Bremen feierte am 6. Oktober 2019 sein 15-jähriges Jubiläum.

Nachdem der Bremen-Marathon bereits von 1983 bis 1991 einige Jahre ausgetragen wurde und danach aber fast 15 Jahre nicht stattfand, wird der swb-Marathon in seiner 2. Ära nun seit 2005 mittlerweile ununterbrochen jedes Jahr ausgetragen.

Das Programm beim Bremen-Marathon

Auch 2019 waren über 6.000 Läufer und Läuferinnen Teil der Marathonveranstaltung, bei dem es neben dem Marathon auch einen Halbmarathon, einen 10-Kilometerlauf und einen Kinderlauf gab. Zum Halbmarathon traten 2018 über 3.000 Läufer und Läuferinnen an, beim 10-Kilometerlauf waren es an die 2.000, die volle Marathondistanz bestritten rund 1.000 Sportler.

Immer wieder Glanzleistungen

Über die Marathonstrecke gewannen seit 2009 durchgehend Läufer aus Deutschland. 2018 beeindruckte Jan Knutzen mit der bisher schnellsten Marathonzeit beim swb-Marathon. Er lief vergangenes Jahr mit 2:26:55 Stunden zum Sieg. Auch über die Halbmarathondistanz gab es erst im vergangenen Jahr durch den Finnen Jarkko Järvenpää mit 1:07:13 Stunden einen Kursrekord. Der Finne hält in Bremen gleich zwei Streckenrekorde, denn 2012 lief er über die zehn Kilometer beeindruckende 28:58 Minuten.

Schneller Marathon

Auch 2019 wurden von den Teilnehmern einige hochklassige Leistungen auf den Asphalt von Bremen gezaubert. Die Marathon-Streckenrekorde wurden nur knapp verpasst. Bei den Herren triumphierte Fabian Fiedler nach 2:28:08 Stunden vor Andreas Hecht und Luis Hellmuth. Gleich fünf Läuferinnen schafften einen Zeit unter drei Stunden. Allen voran Kristina Ziemons, die nach 2:50:50 Stunden als Erste das Ziel im Stadion erreichte.

Den Halbmarathon gewannen Christian Güssow (1:15:30 Stunden) und Marie Lienemann (1:21:52 Stunden). Über die 10 Kilometer waren Lukas Abele (31:19 Minuten) und Merle Wiegand (37:44 Minuten) erfolgreich.

Ergebnisse Bremen-Marathon 2019 - Herren

RangNameTeamZeit
1. Fiedler Fabian 02:28:08
2. Hecht Andreas 02:30:55
3. Hellmuth Louis 02:32:16
4. Singer Tobias LAC Olympia 88 Berlin 02:33:08
5. Leesing Christian 02:33:25
6. Wittwer Thomas 02:34:03
7. Linz Robert 02:37:12
8. Ager Michael 02:42:51
9. Ibrahim Mahmud Emder LG 02:43:06
10. Vogt Sven 02:43:54
11. Weinmann Paul 02:45:04
12. Günther Marc 02:45:32
13. Bedel Mohammed TSV Sibbesse 02:46:30
14. Dehling Martin 02:47:24
15. Houben Thomas 02:47:30
16. Kreisel Götz 02:47:53
17. Snioka Remigijus 02:48:14
18. Sebrantke Oliver LC Hansa Stuhr 02:48:15
19. Felix Fabian 02:48:20
20. Bentzel Paul 02:48:21

Ergebnisse Bremen-Marathon 2019 - Damen

RangNameZeit
1. Ziemons Kristina 02:50:50
2. Kroll Vivien 02:54:49
3. Fierek Carina 02:54:57
4. Seidel Maja 02:56:48
5. Weiß Stephanie 02:59:10
6. Pilz Christiane 03:00:49
7. Vico Jenny 03:00:52
8. Scheu Eva 03:03:00
9. Westermann Rike 03:03:00
10. Boffo Eugenia 03:05:57

 

Alle Resultate und Bilder vom Bremen-Marathon


Kommentar schreiben