Läuferin Faith Kipyegon hat innerhalb von zwei Monaten drei Weltrekorde aufgestellt. Nun zertrümmerte sie den bestehenden Weltrekord über die Meile.

Sechs Wochen nach ihren beiden Weltrekorden innerhalb von nur acht Tagen konnte Faith Kipyegon erneut einen weiteren beeindruckenden Erfolg verbuchen. Am Freitag (21. Juli) unterbot sie beim EBS Herculis Meeting in Monaco den Weltrekord über die Meile, indem sie die Distanz in 4:07,64 Minuten zurücklegte.

Ihre Flut an Weltrekorden begann Anfang Juni

Die kenianische Athletin, die bereits mehrfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin über die 1.500 Meter ist, zeigt auch in anderen Disziplinen großartige Leistungen. Am 2. Juni lief sie in Florenz die 1500 Meter in 3:49,11 Minuten und am 9. Juni in Paris die 5000 Meter in 14:05,20.https://vg02.met.vgwort.de/na/8258fc8643434e8ead671e734c2c9f50

Weltrekord um fast fünf Sekunden gedrückt

Beim Wettbewerb im Stade Louis II im Rahmen der Wanda Diamond League schrieb Faith Kipyegon erneut Geschichte, als sie den Meilenweltrekord von 4:12,33 Minuten unterbot, den ihre langjährige Rivalin Sifan Hassan im Jahr 2019 auf derselben Strecke aufgestellt hatte. Sie unterbot den Rekord um fast fünf Sekunden.

Unglaubliches Tempo von Beginn an

Um diesen beeindruckenden Rekord zu erreichen, lief Kipyegon hinter zwei Tempomachern, die die 400 Meter in 1:01,76 Minuten und die 800 m in 2:04,10 Minuten absolvierten. Dann übernahm sie die Führung und hielt das Tempo, das durch Lichter am Streckenrand angezeigt wurde, aufrecht, um den Weltrekord zu brechen. Sie startete vor den Lichtern in die Schlussrunde und ließ diese dann weit hinter sich, als sie die Ziellinie in 4:07,64 Minuten überquerte. Dabei führte sie das restliche Feld zu Kontinentalrekorden, Landesrekorden und persönlichen Bestleistungen.

2:34 Minuten pro Kilometer

Umgerechnet auf den Kilometer lief Kipyegon eine Pace von 2:34 Minuten pro Kilometer bzw. eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 23,45 km/h

Der 2. Platz ging an Ciara Mageean, die einen neuen irischen Rekord von 4:14,58 Minuten aufstellte und sich damit auf Platz fünf der Weltrangliste einreihte. Die Äthiopierin Freweyni Hailu belegte den dritten Platz mit einer Zeit von 4:14,79 Minuten. Es ist zudem erwähnenswert, dass die ersten acht Platzierten alle Zeiten unter 4:17 erreichten.

Dazu passend:


Kommentare

0
Jens
Samstag, 22. Juli 2023 15:50
Wenn Kenianer am Start stehen weiß man schon wie es endet, denen kann keiner das Wasser reichen
Like Gefällt mir Kommentar melden

Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps

  13.07.2024
     Obertauern Trailrun Summit
  13.07.2024
     Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
     Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  17.08.2024
     OCR World Cup
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  07.09.2024
     Spartan Kaprun
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  26.09.2024
     Vienna Night Run
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Blaufränkischland Marathon
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo