Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Andreas Vojta und Beate Schrott wurden zu Österreichs Leichtathleten des Jahres gewählt.

Nikolaus Franzmair und Djeneba Toure gewannen die Nachwuchswertung. Für Vojta war es bereits der 4. Erfolg in Serie. Die Abstimmung erfolgte Online durch Fans und Trainer.

Vojta absolvierte mit der Bronzemedaille über 800 Meter bei der Universiade und dem ÖLV-Hallenrekord über 1.000 Meter eine erfolgreiche Saison. Einzig mit dem Vorlauf-Aus bei der Freiluft-WM in Moskau blieb er unter seinen Erwartungen. Über die Meile beendet er die Saison zudem als Dritter in der Europarangliste. Diskuswerfer Gerhard Mayer (WM-Teilnehmer) holt sich Rang 2 vor Stabhochspringer Paul Kilbertus (10. Platz Universiade).

Doch etwas überraschend kam der Sieg von Hürdensprinterin Beate Schrott, die einen großen Teil der Saison verletzungsbedingt auf Wettkämpfe verzichten muss. Die Niederösterreicherin lief allerdings über 60 Meter Hürden ÖLV-Hallenrekord und bestätigte auch im Freien über 100 Meter Hürden mit 12,87 Sekunden ihre starken Auftritte vom Vorjahr. "Nur" Platz 2 blieb Andrea Mayr, die Berglauf-Europameisterin wurde und den international stark besetzten Jungfrau-Bergmarathon in der Schweiz gewann.

Sieger in der Nachwuchswertung (U 20) wurde Nikolaus Franzmair, der bei der U 23 EM über 800 Meter im Finale zu Platz 5 lief und bereits im Winter an der Hallen-EM der allgemeinen Klasse über 800 Meter teilnahm. Sprinter Dominik Hufnagl (Silber 400 m Hürden EYOF) wurde Zweiter vor Hindernisläufer Luca Sinn (U 18 WM Teilnahme) und Bergläufer Manuel Innerhofer (3. Platz U 20 Berglauf WM). Bei den Nachwuchsathletinnen gewann die 17-Jährige Djeneba Toure, die sich im Diskuswurf und Kugelstoß für die U 18 WM qualifizierte. Zweite belegt Susanne Walli vor Lena Millonig.

MÄNNER
1. Andreas Vojta 68,33
2. Gerhard Mayer 49,95
3. Paul Kilbertus 25,21
4. Dominik Distelberger 19,61
5. Lukas Weißhaidinger 18,83
6. Thomas Kain 8,41
7. Lechleitner Simon 3,48
8. Rapatz Andreas 1,86
9. Felix Ramprecht 1,75
10. Brenton Rowe 0,88

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

FRAUEN
1. Beate Schrott 49,69
2. Andrea Mayr 42,03
3. Ivona Dadic 26,56
4. Elisabeth Eberl 24,58
5. Kira Grünberg 19,35
6. Marina Kraushofer 16,22
7. Jennifer Wenth 9,61
8. Ulrike Striednig 6,79
9. Lisa Leutner 2,91
10. Menapace Verena 1,11

NACHWUCHSATHLETEN DES JAHRES (U20 und jünger)
1. Nikolaus Franzmair 68,84
2. Dominik Hufnagl 29,01
3. Luca Sinn 22,76
4. Manuel Innerhofer 21,80
5. Lukas Wirth 16,91%
6. Maximilian Münzker 11,03%
7. Josip Kopic 7,33%
8. Lukas Reiter 6,52%
9. Maximilian Fridrich 2,86%
10. Simon Asare 2,62%

NACHWUCHSATHLETINNEN DES JAHRES (U20 und jünger)
1. Djeneba Toure 31,73
2. Susanne Walli 31,35
3. Lena Millonig 22,20
4. Victoria Hudson 20,61
5. Ina Huemer 17,79
6. Millonig Julia 17,25
7. Bettina Weber 16,06
8. Nicole Prenner 10,58
9. Mapalagama Savannah 7,66
10. Ungerböck Lena 7,53


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo