Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Leichtathletik By Albrecht%20E.%20Arnold Pixelio.deDer LCC Wien, eine der ehemals erfolgreichsten Leichtathletikvereine Österreichs, wurde aus dem Wiener Leichtathletikverband ausgeschlossen.

Als Grund gibt WLV-Präsident Ing. Walter Ottmann nicht getätigte Mitgliedsbeiträge und Lizenzgebühren aus den letzten zwei Jahren an.

Die exakte Aussendung des WLV-Präsidenten: "Aufgrund der Gespräche und Informationen, sowie des Umstandes, dass der LCC seinen Mitgliedsbeitrag 2011 und die Lizenzgebühr 2010 nicht entrichtet hat, wurde mit 05.06.2012 der LCC aus dem WLV mit einstimmigem Votum ausgeschlossen. Ihre Jugendlichen sind daher mit sofortiger Wirkung nicht mehr an den LCC gebunden und können jederzeit einem anderen Verein beitreten. Es besteht auch die Möglichkeit bei den offenen Meisterschaften ohne Verein mit Wertung teilzunehmen (bitte dies aus dem Meisterschaftskalender zu entnehmen).

Es ist daher eine Anmeldung mit morgen, 06.06.2012, bzw. mit Anmeldung per Nachnennung möglich.

Die 10-Tages-Frist für eine Vereinsanmeldung um an Meisterschaften teilzunehmen wurde aufgehoben und ebenfalls mit einstimmigen Votum beschlossen
"

UPDATE: Am 7.6 wurde der Ausschluss aufgrund eines Formfehlers aufgehoben.


Kommentar schreiben