Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 2 / 5

Stern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der ehemalige Football-Profi Jahvid Best will als 100-Meter Sprinter bei den Olympischen Spielen antreten.

Der 27-Jährige war von 2010 bis 2012 Running Back bei den Detroid Lions, musste aber nach einigen Gehirnerschütterungen seinen Karriere vorzeitig beenden.

Nun möchte sich Best als Leichtathlet versuchen. Der gebürtige US-Amerikaner will für den Karibikstaat St. Lucia starten, dem Heimatland seines Vaters. Den erforderlichen Pass besitzt er allerdings noch nicht. Zudem muss er bei den dortigen nationalen Meisterschaften Ende Juli die Norm von 10,16 Sekunden erfüllen. Eine Zeit, die er vor einem Monat in San Diego exakt gelaufen ist.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo