Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Markus-Hohenwarter (C) Julia Lettl / ÖLVFavoritensiege bei den Berglauf-Staatsmeisterschaften auf der Hochalm (Salzburg).

Markus Hohenwarter meldet sich nach langer Verletzungspause eindrucksvoll zurück. Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr musste nach einem souveränen Start-Ziel-Sieg nur wenigen männliche Teilnehmern den Vorzug geben.

Die Oberösterreicherin lief als Gesamt-Fünfte durch das Ziel und nahm nach 1:02:22 Stunden der zweitplatzierten Sabine Rainer fast sechs Minuten ab. Das Siegerpodest komplettierte die junge Tirolerin Susanne Mair.

Keine vier Minuten schneller als Andrea Mayr war der schnellste Läufer in Rauris. Der Deutsche Stefan Hubert blieb als einziger unter 59 Minuten. Staatsmeister wurde Markus Hohenwarter. Der Kärntner, der im Vorjahr seinen Rücktritt vom Leistungssport bekanntgab, nahm nach 59:44 Minuten Titelverteidiger Stefan Paternoster eine Minute ab. Zu Platz 3 lief der Vorarlberger Jakob Mayer.

Foto (C) ÖLV / Julia Lettl


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo