Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die beiden Tagesschnellsten Simon Lechleitner und Andrea Knapp, mit Frau Bürgermeisterin Brigitte Lackner (li.) und Organisator Gottfried GÜNTHER (re.). Foto: Andreas Hausbacher/Arbö Pillerseetalbiker Intersport GüntherZum insgesamt 12 Mal ging der Pillerseetal Halbmarathon - organisiert von den ARBÖ Pillerseetalbiker Intersport Günther in Szene.

Nicht nur das Wetter war kaiserlich, auch die Topleistungen, die von den Athleten geboten wurde. Rekordverdächtig war auch die Teilnehmerzahl. Insgesamt gingen 117 Einzelläufer und 37 Staffeln an den Start, so viele wie noch nie.

Mit einer unglaublichen Leistung setzte der Tiroler Meister Simon Lechleitner vom LG Decker Itter neue Maßstäbe, er verbesserte den Streckenrekord auf 1:11:59 Stunden. Bei den Damen siegte Andrea Knapp in einer Zeit von 1:38:58 Stunden. Insgesamt mussten bei diesem Crosslauf 354 Höhenmeter bewältigt werden.

Die Veranstaltung stand aber auch im Zeichen eines guten Zwecks, pro Staffel wurden € 10,- und pro Einzelläufer eine Summe von € 5,- an die Hochwasseropfer aus dem Pillerseetal gespendet.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo