Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mick Clohisey Sieger des Wiener Halbmarathons (C) FMSBei wechselhafter Wetterstimmung, nahmen an den 2. Wiener Meisterschaften im Halbmarathon, am 1. September 2013 auf der Prater Hauptallee,  rund 100 Läufer teil.

Auch dieses Jahr, war das Starterfeld international besetzt. Der Sieger kam heuer aus Irland mit einer Spitzen-Zeit von 1:09:17.9, absolviert von Clohisey Michael. Wiener Meister wurde Bauernfeind Mario vom Verein KUS ÖBV Pro Team mit  01:12:38.0, den dritten Platz belegte Murray J. von den VIC Runners.

Bei den Frauen belegte Bendl-Tschiedel Carola von dem Verein LG by Sport Eybl den 1. Platz mit einer Zeit von 01:23:21.7. Bendl-Tschiedel ist dazu Wiener Meister im Halbmarathon der Frauen geworden. Auf den Plätzen 2 und 3 platzierten sich Balint Aniko und Ghelmez Laura-Nicoleta.

Schnellster im Volkslauf auf der 7,032 km Strecke wurde mit 00:24:49.2 Freitag Andreas vom Team Tri Team Vienna. Schnellste Dame im Volkslauf war Jiang Weiying mit einer Zeit von 00:37:38.1.

{phocagallery view=category|categoryid=450|limitstart=3|limitcount=7}

Fotos: by FMS, Text:PG

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo