Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Phoca Thumb M Kinerlauf ByUrlaubamBauernhof2012bAm 25. Mai 2013 werden die Kleinsten wieder ganz Großes leisten. Der Kinderlauf powered by Urlaub am Bauernhof bietet Spiel, Spaß und Bewegung für alle Mädchen und Buben bis 13 Jahre.

Am Vortag des Österreichischen Frauenlaufs®, am Samstag dem 25. Mai 2013, steht im Wiener Prater wieder alles im Zeichen der Jugend. Beim Kinderlauf steht das sportliche Erlebnis für Kinder ab 3 Jahren im Mittelpunkt, wobei der olympische Gedanke zählt. – Dabei sein ist alles.

Mehr als 1.000 Mädchen und Buben sind bereits angemeldet
Bereits jetzt sind mehr als 1.000 Mädchen und Buben im Alter von 3 bis 13 Jahren für den Kinderlauf angemeldet. Heuer starten auch die Großen erstmals in einer eigenen „Senior-Klasse“ für alle 12-13 Jährigen. Anmeldungen sind noch am Tag des Kinderlaufs möglich, sofern noch Startplätze verfügbar sind.

Idee des Kinderlaufs: Kindern Spaß an der Bewegung vermitteln
Die Förderung des Laufnachwuchses ist Ilse Dippmann, Initiatorin des Österreichischen Frauenlaufs und des Kinderlaufs, ein besonderes Anliegen. „Ich bin der Überzeugung, dass der Grundstein für ein aktives und selbstbestimmtes Leben bereits im Kinder- und Jugendalter gelegt wird. Jedes Kind das sich regelmäßig bewegt und Spaß daran hat, wird dies auch ins Erwachsenenalter mitnehmen.“

Förderung junger Leichtathletik-Talente durch den Nachwuchsförderpreis
Was mit dem Kinderlauf im Kindesalter beginnt, wird mit den Nachwuchsförderpreis im Rahmen des Österreichischen Frauenlaufs® fortgesetzt. Die Organisatoren haben sich zum Ziel gesetzt, junge Leichtathletik-Talente in ihrer sportlichen Karriere zu fördern. Bereits im vergangenen Jahr wurde an die schnellsten 5 Läuferinnen der Klasse U18 im 5km Bewerb ein Nachwuchsförderpreis vergeben. Im Rahmen des diesjährigen 26. Österreichischen Frauenlaufs® werden zusätzlich noch die schnellsten 5 Läuferinnen der Klasse U20 mit der Nachwuchsförderung unterstützt.

Die Förderung der Athletinnen dieser Altersklasse soll eine Motivation zur Fortführung der sportlichen Laufbahn und eine Unterstützung des Trainingsalltags darstellen. Insgesamt werden so € 3.000,- vom Österreichischen Frauenlauf® jungen Leichtathletik-Talenten zur Verfügung gestellt.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Phoca Thumb M Kinerlauf ByUrlaubamBauernhof2012aMehr als 5.500 Mädchen unter 18 Jahren am Start des Österreichischen Frauenlaufs® 2013
Finanziellen 'Support' vom Österreichischen Frauenlauf erhalten auch alle teilnehmenden Schülerinnen unter 18 Jahren durch ein verbilligtes Nenngeld und einen Gratis-Leihchip. Diese Maßnahme stellt eine Förderung von insgesamt rund € 16.500,- dar, um jungen Mädchen eine Teilnahme zu ermöglichen. Durch die sehr gute Zusammenarbeit mit Schulen und engagierten Lehrerinnen werden kommenden Sonntag beim 26. Österreichischen Frauenlauf® mehr als 5.500 Mädchen unter 18 Jahren am Start stehen.

Kinderlauf powered by Urlaub am Bauernhof
Datum: 25. Mai 2013
Ort: Wien, Prater Hauptallee, Pierre-de-Coubertin-Platz
Distanzen: je nach Alter zwischen 200m und 1.000m
Start: ab 12.00 Uhr, danach alle 10 Minuten jede weitere Altersklasse
Information: www.kinderlauf.at

26. Österreichischer Frauenlauf 2013
Datum: 26. Mai 2013
Ort: Wien, Prater Hauptallee, Pierre-de-Coubertin-Platz
Distanzen: 5km – klassische und internationale „Frauenlauf-Strecke“ inkl. Elite-Bewerb
5km Nordic Walking
10km Laufstrecke
Start: 5km ab 9.00 Uhr
10km ab 10.25 Uhr
5km Nordic Walking ab 11.10 Uhr
Strecke: Ebener Rundkurs, die 5 km Strecke ist besonders für Anfängerinnen geeignet
Information: www.oesterreichischer-frauenlauf.at

Fotos ©Österreichischer Frauenlauf


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo