Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

380 Teilnehmer beim 17. Stadtlauf in Fischamend

Angenehme Temperaturen, aber ein recht unangenehmer Wind erwartete die 380 Teilnehmer am Jerry Geringer Gedenklauf in Fischamend. Auf einem 4,5 km Rundkurs plus einer 1 km langen Startschleife ging es in den 4 Kategorien Knirpse (300 m), Kinder (1 km), Hobby (5,6 km) und Hauptlauf (10 km) um den Sieg. Die Strecke führte nicht nur über Asphalt, sondern ein ca 2 km langer Abschnitt war ein geschotterter Waldweg. Alles in allem ein sehr schöner Kurs, der durch mehrere (wenn auch leichte, unscheinbare) Steigungen und den Wind leicht zu unterschätzen war.

Die Herrenwertung ging in 35:55 Minuten an Gartner Christian (Hoadläufer Frauenkirchen). Bei den Damen siegte ganz überlegen mit 4:41 Minuten Vorsprung die Vorjahressiegerin Elisabeth Pöltner- Holkovic (team2012.at), die letztlich mit einer Zeit von 38:01 nur ganz knapp über den beim Startinterview erhofften 37:59 blieb.

In der reinen Fischamend-Wertung setzten sich mit Robert Satke (HSV Bruck Kaisersteinbruch, 37:06) und Daniela Baumgartlinger (Fischamend, 42:12) die beiden Titelverteidiger durch.

Die Sieger des Hobbylaufs waren in 20:26 Minuten Phil De-La-Puerta (Fischamend) sowie Samantha-Grace Middleton (von der Rugby Union Donau) mit einer Zeit von 23:23.

Weitere Fotos unter www.fischamendrunners.at

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo